HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow Farscape arrow Episodenguide arrow Staffel 3 arrow Norantis Zukunftsvisionen
Farscape
Farscape Specials
Farscape Staffel 3
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Norantis Zukunftsvisionen Drucken E-Mail
Autor: Denis Jörger - Datum: Samstag, 09 Juni 2007
 
An Bord von Moya ist man guter Dinge: Scorpius Wurmloch-Projekt ist zerstört und sie werden endlich nicht mehr gejagt. Alle schmieden schon Pläne für ihre Zukunft: Rygel möchte nach Hause zurückkehren und seinen Thron zurückerlangen, Chiana will sich auf die Suche nach ihrem Bruder Nerri und der Nebari Widerstandsbewegung machen, und D'Argo plant, den Mörder seiner Frau, Macton Tal, ausfindig zu machen.
< Vorherige Episode | Nächste Episode >

Image

Originaltitel: Dog With Two Bones
Episodennummer: 3x22
Bewertung:
Erstausstrahlung USA: 31.01.2002 (UK)
Erstausstrahlung BRD: unbekannt (Free-TV) / 07.07.2002 (Pay-TV)
Drehbuch: David Kemper
Regie: Andrew Prowse
Hauptdarsteller: Ben Browder als Commander John Crichton, Claudia Black als Officer Aeryn Sun, Anthony Simcoe als Ka D'Argo, Gigi Edgley als Chiana, Paul Goddard als Stark, Lani Tupu als Crais, Wayne Pygram als Scorpius, Jonathan Hardy als Originalstimme von Dominar Rygel XVI, Lani Tupu als Originalstimme von Pilot
Gastdarsteller: Tammy MacIntosh als Jool, Kent McCord als Jack Crichton, Melissa Jaffer als Noranti, Samantha Wellington als Woman behind counter, Jacob Vanderpuije als Boy #1, Dion Bilios als Boy #2

Inhaltsbeschreibung: An Bord von Moya ist man guter Dinge: Scorpius Wurmloch-Projekt ist zerstört und sie werden endlich nicht mehr gejagt. Alle schmieden schon Pläne für ihre Zukunft: Rygel möchte nach Hause zurückkehren und seinen Thron zurückerlangen, Chiana will sich auf die Suche nach ihrem Bruder Nerri und der Nebari Widerstandsbewegung machen, und D'Argo plant, den Mörder seiner Frau, Macton Tal, ausfindig zu machen. Nur Crichton ist sich über seinen weiteren Weg noch unklar: Er würde gerne zur Erde zurückkehren - mit Aeryn an seiner Seite. Doch könnte - und wollte - diese dort leben? Während er sich in Tagträume über eine gemeinsame Zukunft mit ihr auf der Erde flüchtet, erreicht Moya den heiligen Begräbnisraum der Leviathane. Hier sollen Talyns Überreste beigesetzt werden. Doch ein anderer Leviathan verweigert ihr diesen Wunsch, denn Talyn ist zur Hälfte ein Peacekeeper-Kriegsschiff. Er greift an...

Unterdessen beeinflusst eine alte Frau, die eine Gefangene der Peacekeeper war und von Moyas Crew nach der Zerstörung des Kommandoschiffs aufgegriffen wurde, Crichtons Tagträume durch eine Droge in Form eines Pulvers. Er soll sich eingestehen, dass er sich mit seinen Träumen selber belügt. Denn er kann nicht beides haben, er muss sich entscheiden: die Erde oder Aeryn. Und schließlich trifft Crichton seine Entscheidung. Doch Aeryn hat andere Pläne...

Review: Noch kein Review vorhanden

Zitat: You have got to be kidding me!

Bewertung: Spannung: 0/5 | Erotik: 0/5 | Anspruch: 0/5 | Humor: 0/5 | Inhalt: 0/5


Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden