HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow Stargate arrow Stargate SG-1 arrow Episodenguide arrow Staffel 8 arrow Affinität
Stargate
Stargate SG-1 Staffel 8
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Affinität Drucken E-Mail
< Vorherige Episode | Nächste Episode >

Image

Originaltitel: Affinity
Episodennummer: 8x07
Bewertung:
Erstausstrahlung USA: 20.08.2004
Erstausstrahlung D: 04.07.2005
Drehbuch: Peter DeLuise
Regie: Peter DeLuise
Hauptdarsteller: Richard Dean Anderson als Jack O’Neill, Amanda Tapping als Samantha Carter, Christopher Judge als Teal’C, Michael Shanks als Daniel Jackson
Gastdarsteller: Erica Durance als Krista James, David DeLuise als Pete Shanahan, Lucas Wolf als Jennings, Peter Bryant als Hoskins, Michael Rogers als Richard Kendrick, Derek Hamilton als Doug McNair, Benita Ha als Brooks, Rob Hayter als Sergeant, Brad Sihvon als Joe, Adrian Hughes als Paul, Gary Jones als Sgt. Walter Harriman, Judith Berlin als Mrs. Conners, Christopher Attadia als Eric, Sean Millington als Thug Friends, Kate Mitchell als Purse Woman, Clay Virtue als Purse Thief

Inhaltsbeschreibung: Teal´c ist es gestattet worden, sich außerhalb des Stargate-Centers eine eigene Wohnung zu nehmen. Er hat sich in einer sehr schönen Nachbarschaft niedergelassen. Teal´c hat nur ein Problem, er mischt sich ständig in die Angelegenheiten anderer ein, wenn diese das Gesetz nicht beachten. Manchmal kommt es auch so körperlichen Auseinandersetzungen. Die Folge seines Handels sind, dass Col. Richard Kendrick General O´Neill einen Besuch abstattet. Richard Kendrick ist Chef des OSI ("Office of Special Investigations"), er fordert O´Neill auf, dass Teal´c die Öffentlichkeit wieder verlassen und ins SGC zurückkehren soll. O´Neill versucht ihn davon zu überzeugen, dass Teal´c die Erde, in den vergangenen 8 Jahren, mehr als einmal gerettet hat und nun ein Recht auf ein eigene Wohnung hat. Jack verspricht, dass er sich um die Angelegenheit kümmern will, so dass Teal´c, nicht mehr so stark in der Öffentlichkeit auffällt.

ImageDr. Jackson besucht Teal´c in seiner neuen Wohnung und wundert sich, über den eigenartigen Stil der Wohnung. Teal´c sagte, dass er die meisten Tipps aus der Sendung "Do it yourself" hat. Daniel ist nicht nur wegen der neuen Wohnung gekommen. Er wurde von Jack geschickt, um mit Teal´c zu reden. Daniel sagt, er soll versuchen, nicht mehr den Ärger der Öffentlichkeit auf sich ziehen. Als Daniel gerade angefangen hat zu reden, klingelt es an der Tür. Krista James, die Nachbarin bittet Teal´c ihr bei etwas zu helfen. Teal´c wollte erst absagen da er gerade Besuch hat, doch Daniel verabschiedet sich und sagt er könne ihr ruhig helfen. Daniel´s letzten Worte waren "Jede Regel hat natürliche ihre Ausnahmen, Teal´c !“

Wenig später sieht Teal´c eine Frau auf der Straße, die gerade von einem Taschendieb überfallen wird. Teal´c hat versprochen sich nicht mehr einzumischen und schaut deshalb einfach nur zu. Er erinnert sich aber an die letzten Wort von Daniel. Die Nachbarn fangen an, alle zu schauen. Teal´c nimmt sich eine Avocado und wirft sie dem Dieb hinterher. Die Frucht trifft den Räuber direkt am Kopf und setzt ihn außer Gefecht. Die Frau ist fassungslos und bedankt sich mehrmals bei Teal´c. Ein paar Tage später übt Teal'c im Park eine alte Jaffa-Verteidigunsübung, als ihm Krista begegnet; sie zeigt Interesse an diesen Übungen. Sie bittet Teal´c ihr die Kunst der Verteidigung bei zu bringen. Ab diesem Moment trainieren die beiden zusammen. Plötzlich sagt Krista alle weiteren Übungen ab. Teal´c kommt schnell hinter den Grund; Krista lässt sich von ihrem alkoholsüchtigen Freund unterdrücken. Als Teal´c eine Verletzung an Krista´s Arm entdeckt, droht er, er würde ihren Freund umbringen, wenn er ihr noch einmal weh tun würde.

ImagePete, der Freund von Samantha Carter macht ihr in der Zwischenzeit eine Überraschung nach der anderen. Er beichtet ihr, dass er sich nach Colorado Springs versetzen lassen hat und, dass er sie heiraten möchte. Pete schnenkt Carter einen Ring, doch Sie kann auf die Frage noch nicht antworten. Sie bittet um Bedenkzeit. Das Problem ist nicht ihre Liebe zu Pete, sondern ihre Arbeit im Stargate-Center. Bei jeder Mission begibt sie sich in Gefahr und sie weiß nicht, ob sie lebend zurück kommt.

Als Teal´c von der Arbeit nach Hause kommt, sitzt Krista vor ihrer Wohnungstür und ist traurig. Sie sagt, sie habe endgültig mit ihrem Freund Schluss gemacht. Krista bitte Teal´c, er solle mit ihr fortfahren, was er auch sofort macht. In der Zwischenzeit wird die Leiche von Krista´s Freund Doug in ihrer Wohnung gefunden. Teal´c steht unter starkem Tatverdacht. Die Fahndung nach ihm wird eingeleitet. Teal´c merkt während der Fahrt, dass sie verfolgt werden. Er weiß allerdings nicht von wem. Er versucht die Verfolger abzuhängen, was ihm auch gelingt. Die Beiden fahren in ein Motel und nehmen sich jeder ein Zimmer. Als Teal´c am Morgen in das Zimmer von Krista gehen will, wird er verhaftet. Jack ist davon überzeugt, das Teal´c unschuldig ist. Col. Kendricks hat ihn in ein altes Quartier eingesperrt.

ImageDaniel bekommt im Stargate-Center plötzlich komische Symbole auf seinem Monitor angezeigt, dann klingelt das Telefon und eine Stimme am anderen Ende teilt ihm mit, dass er ein Video bekommt, mit dem Teal´cs Unschuld bewiesen werden kann, wenn er die Zeichen am Monitor übersetzt. In der Zwischenzeit bittet Sam Pete sich noch etwas zu gedulden, denn sie braucht noch mehr Zeit. Des weiteren, bittet sie ihn, ihr bei dem Fall mit Teal´c zu helfen. Carter findet, während sie den Tatort besichtigen, heraus, dass Teal´c in seiner neuen Wohnung beobachtet worden war. Dr. Jackson trifft sich währenddessen mit dem Mann vom Telefon und bittet ihn um mehr Zeit für die Übersetzung. Der Mann glaubt Daniel nicht und macht ihm klar, dass gerade drei Schützen auf ihn zielen und er mitkommen soll. Der Mann erwähnt auch noch das er Krista, Teal´cs Nachbarin, in seiner Gewalt hat. Der Mann droht, sie umzubringen, wenn Daniel die Symbole nicht übersetzt.

Der Mann gehört einer Gruppe von Ex-NID Agenten an, welche sich nun "Trust" nennen. Der "Trust" hat alle Beweise vom Tod, von Kristas Freund Doug, so hingebogen, dass die Schuld auf Teal´c fällt. Daniel wird zu Krista in ein Lagerhaus gebracht und dazu genötigt die Zeichen zu übersetzten. Es sind Zeichen eines Antikertextes. Als Daniel sie übersetzt hat, setzen die Männer Daniel und Krista mit einer Zat-Waffe außer Gefecht. Als Carter, Pete und ein SG-Team, die Lagerhalle stürmen finden sie nur Krista und Daniel, bewusstlos am Boden liegend, vor. Von den Mitgliedern des Trust fehlt jede Spur. Teal´c beschließt, auf Grund der Ereignisse, wieder ins SGC zu ziehen. Carter sagt am Ende "Ja" zu Petes Antrag.

Michael Melchers

Review: ImageTrotz der beiden Nebenhandlungen rund um Sam und Daniel dreht sich "Affinität" in erster Linie um Teal'c. Hier fällt vor allem die etwas ungünstige Aufteilung auf - haben wir doch damit bereits die 2. Teal'c-Episode in Folge. An und für sich hätte ja eigentlich die nächste Episode, "Colson", vor Affinität ausgestrahlt werden sollen, im letzten Moment hat man sich dann jedoch dagegen entschieden. Leider jedoch ergibt sich durch diesen Tausch nicht nur das Problem der schlechten Einteilung, sondern uns wird in "Affinität" noch dazu mit dem Trust ein neuer Feind von SG-1 vor die Nase gesetzt, der erst in der darauffolgenden Episode eingeführt und vorgestellt wird! Wie auch immer... selbst wenn man von diesen zwei sich aus der Veränderung der Reihenfolge ergebenden Kritikpunkte absieht, ist diese Folge nicht gerade ein Knüller. So nett es auch sein mag, Teal'c bei seinem normalen Leben zuzusehen, es ist leider weder sonderlich spannend noch interessant. Jedenfalls wäre diese Handlung meines Erachtens als B-Story zu einer etwas actiongeladeneren Story deutlich besser gewesen.

Was die Nebenhandlungen betrifft... jene von Daniel Jackson ist durchaus interessant und wertet die Folge sicher auf. Auch wenn es gegen Ende hin im Lagerhaus etwas klischeehaft wird, Daniel mir dort den Forderungen des Trusts zu schnell nachgibt und einige Fragen offen bleiben, so sorgt die Handlung rund um den Trust in all der Eintönigkeit für das nötige (wenn auch zu gering dosierte) Quentchen Spannung. Gnadenlos zunichte gemacht wird dieser Erfolg jedoch von der grauenhaften Story rund um Sam. Ich mochte ihre Beziehung zu diesem Kerl ohnehin noch nie, und jetzt wollen die beiden sogar heiraten. Dann noch dazu die Ausführung - die ganze Zeit überlegt Sam herum und hadert mit dieser doch recht entscheidenden Frage, und am Ende heißt es dann einfach ganz spontan ja? Tut mir leid, das war viel zu überhastet - und alles in allem der große Runterzieher dieser Folge...

Fazit: So nett es auch sein mag, Teal'c beim Umzug zuzusehen, "Affinität" fehlte es einfach an Spannung oder irgend einem Aspekt, der das Ganze wirklich interessant gemacht hätte. Die schlechte Nebenhandlung rund um Samantha gibt dieser Folge schließlich den Rest.

Christian Siegel

Bewertung: Spannung: 2/5 | Erotik: 3/5 | Anspruch: 2/5 | Humor: 2/5 | Inhalt: 2/5


Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


Oscar 2019
Show | Pro7
So. 24.02.19 | 23.55 Uhr


9x11 Damit leben
Walking Dead | FOX
Mo. 25.02.19 | 21.00 Uhr


16x07 Pink Flamingo
NCIS | Sat1
Di. 26.02.19 | 20.15 Uhr