HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow "Caprica" um 2. Staffel verlängert?
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Caprica" um 2. Staffel verlängert? Drucken E-Mail
Die Entscheidung soll morgen fallen Kategorie: Battlestar Galactica - Autor: R. Lissack / M. Wenzel - Datum: Sonntag, 30 Mai 2010
 
In den letzten Monaten ist es sehr ruhig um die Zukunft des "Battlestar Galactica“-Prequels "Caprica“ geworden. Die Fans sind deshalb besorgt, dass ihre Serie abgesetzt wird. SyFy hat sich bisher trotzdem nicht dazu geäußert - nicht einmal ein Termin für die Ausstrahlung der noch ausstehenden Episoden ist bekannt.

Derzeit gibt es nur die Aussage des Serienschöpfers Ronald D Moore, dass die Verträge mit den Hauptdarstellern im August auslaufen. Spätestens bis dahin muss also eine klare Entscheidung fallen.

Michael Hinman von der Entertainment-Seite 'Airlock Alpha' hat nun mit einer anonymen Quelle bei NBC, dem Mutter-Sender von Syfy, gesprochen. Diese Quelle sagt, dass die Serie kurz vor einer Verlängerung stehe, denn "Caprica“ bringt dem Sender eine Menge Aufmerksamkeit. Die Handlung sei kontrovers und vielschichtig gestaltet, so dass sie beim Publikum und der Fachpresse ständig im Gespräch bleibt.

Ein weiterer Pluspunkt sei für NBC laut Hinmans Quelle, dass man die Serie "inhouse" (direkt über SyFy) produziert, im Gegensatz zu "Stargate Universe“. Im Falle von "Caprica“ kann man die gesamte Ertragskette abschöpfen, d.h. DVD-Veröffentlichungen, Weiterverkauf der Ausstrahlungsrechte und auch mit Veröffentlichungen auf iTunes.

Außerdem werden die Chancen einer Verlängerung auch dadurch erhöht, dass der bisherige Geldbringer im SyFy-Programm, das Wresling, auf den Freitag wechseln soll. Das könnte sich letztlich positiv auf den künftigen Sendeplatz von "Caprica" auswirken, da die Serie bisher immer an diesem eher quotenschwachen Tag lief. "Eureka“ und "Warehouse 13“ rutschen deshalb auf den Dienstag. Vielleicht hat das BSG-Prequel Glück und bekommt ebenfalls einen attraktiveren Ausstrahlungstermin.

Laut Hinman soll morgen, am 31. Mai 2010, schon eine Entscheidung fallen. Dann erfahren wir, wann die restlichen Episoden der 1. Staffel ausgestrahlt werden und ob die Serie auch darüber hinaus verlängert wird.


Quelle / Weiterführende Links: AirlockAlpha / SciFiWire / BaltimoreSun       



Kommentare (1)
RSS Kommentare
1. 03.06.2010 01:02
 
Michael Hinman hat schon einen Haufen Mist geschrieben. Er ist kein seriöser Journalist. Daher wurde ich seine Artikel nicht ernst nehmen.
 
hg

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x09 Er hat dich und mich verraten
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 26.08.19 | 20.15 Uhr


5x17 Zeitbombe
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 26.08.19 | 20.15 Uhr


4x17 Bruderliebe
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 26.08.19 | 22.00 Uhr