HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Star Wars arrow "Star Wars"-Nacht mit Garrick Hagon und der German Garrisson
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Star Wars"-Nacht mit Garrick Hagon und der German Garrisson Drucken E-Mail
Am 28. Mai 2010 im Gasometer Oberhausen Kategorie: Star Wars - Autor: Roger Murmann - Datum: Donnerstag, 27 Mai 2010
 
Allen Romantikern, Sternreisenden und Nachtgestalten widmet der Gasometer Oberhausen in diesem Sommer im Rahmen der Ausstellung "Sternstunden - Wunder des Sonnensystems" eine eigene Reihe: die Vollmondnächte.

Den Auftakt macht die Star Wars-Nacht am 28. Mai 2010, in der die Schergen des Imperiums von der Gasometer-Manege Besitz ergreifen. Darth Vader lässt seine Truppen unter dem "größten Mond auf Erden" aufmarschieren - dargestellt von der German Garrison, dem deutschen Ableger der 501st Legion, des weltweit größten Star Wars-Kostümclubs. Als Stargast des Abends hat sich Garrick Hagon angekündigt. In Star Wars Episode IV spielte er die Rolle des Biggs Darklighter, seines Zeichens der beste Freund von Luke Skywalker. Garrick Hagon wird während des gesamten Abends im Gasometer anwesend sein und (kostenfrei) nicht nur die eigens für diesen Abend hergestellten Fotos signieren. Eine filmische Reise durch die sechs Teile des Weltraumepos rundet das Abendprogramm im Rahmen der Ausstellung "Sternstunden" ab.

Während der Veranstaltung bleibt der Gasometer durchgehend bis 24 Uhr geöffnet; die Vollmondnächte sind im Eintrittspreis inklusive. 

Weiter auf dem Programm: Einen "Sommernachtstraum" mit Shakespeare bereitet man am 26.Juni 2010, am 24. Juli geht es "Per Anhalter durch die Galaxis", und am 28. August schauen wir den "Sternschnuppen" zu. Am 25.September lauscht man den "Sphärenklängen", und zum Abschluss – kurz vor "Halloween" – erobern am 23. Oktober Werwölfe und Vampire den Gasometer. Neben dem Bühnenprogramm ist der abendliche Blick vom Dach des Gasometers eines der Highlights - denn natürlich finden die Vollmondnächte auch jeweils zu Vollmond (oder in unmittelbarer zeitlicher Nähe dazu) statt.


Quelle / Weiterführender Link: Gasometer Oberhausen   



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


2x07 Zod und Monster - Krypton
Serie | SyFy
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr


3x03 Scheintot - Ash vs. Evil Dead
Serie | RTL Crime
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr


1x01 Alte Freunde? - Legacies
Serie | Sixx
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr