HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Star Trek arrow "Star Trek Online" - SPECiAL Teil 1: Die langjährige Entwicklung des MMO
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Star Trek Online" - SPECiAL Teil 1: Die langjährige Entwicklung des MMO Drucken E-Mail
Was lange währt wird endlich gut? Kategorie: Star Trek - Autor: Alexander Lutz - Datum: Dienstag, 19 Januar 2010
 
Star Trek Online PackshotWir schreiben das Jahr 2010 - eines der wohl am längsten erwarteten MMO Games steht in den Startlöchern: "Star Trek Online" (STO) wird am 02. Februar veröffentlicht. In den nächsten zwei Wochen werden wir euch nützliche Hintergrundinformationen sowie Einblicke in die heiße Phase des Open Beta Tests liefern. Den Anfang macht ein kurzer Rückblick auf die langjährige Entwicklungsgeschichte von STO.

STO ist ein so genanntes Massively Multiplayer Online Roleplaying Game (MMORPG, kurz MMO) und bietet damit die Gelegenheit, mit tausenden von Spielern das "Star Trek"-Universum zu erkunden und gemeinsam Abenteuer zu erleben. Allerdings wird dafür eine Breitband-Internetverbindung benötigt, das Spiel ist ausschliesslich online Spielbar und es fallen zu den Anschaffungskosten der Software noch monatliche Servergebühren an. Wobei bei der Software die ersten 30 Tage bereits enthalten sind.

Die Geschichte von STO beginnt bereits im September 2004 als der Entwickler Perpetual Entertainment offiziell die Entwicklung bestätigt. Der damaligen Meldung zufolge sollte das damals noch namenlose MMO im Jahr 2007 starten, die Open Beta war für 2006 geplant.

Im Januar 2006 gab es Spekulationen darüber, dass bei STO lizenzrechtliche Probleme bestehen, denn der Publisher Bethesda behauptete, sie und nicht Perpetual würden die exklusiven Lizenzrechte für Star-Trek-PC-Spiele besitzen.

Im März 2007 datierte Perpetuals Executive Producer, Daron Stinnett die Veröffentlichung auf Ende 2008. Da jedoch die nächsten Monate kaum weitere Infos zu STO an die Öffentlichkeit gelangten, machten sich in Fankreisen erste Befürchtungen bezüglich einer Einstellung des Games breit

Anfang 2008 wurde dann bekannt, dass Perpetual Entertainment die Entwicklung des Titels eingestellt hatte und die Lizenz des Spiels an den Entwickler Cryptic gegangen ist. Dies wurde jedoch erst im Juli 2008 durch eine Stellenausschreibung von Cryptic bestätigt, weil in dieser Ausschreibung ein Entwickler für STO gesucht wurde. Von diesem Zeitpunkt an gab es auch recht viele Infos über die Entwicklung des Games und ab September 2009 konnte man sich als (Closed) Beta-Tester registrieren. Diese geschlossene Beta-Phase startete am 23. Oktober 2009. Bereits Anfang November bestätigte Cryptic den Veröffentlichungs-Termin mit dem 02. Februar 2010.

Nachdem in der zweiten Januarwoche 2010 die Closed Beta beendet war, wurde am 12. Januar die Open Beta gestartet. Diese soll bis zum 26. Januar laufen. Damit bekommen Spieler, die über einen OpenBeta-Key verfügen, die Möglichkeit, STO bereits vorab zu testen. Wir erhielten für fictionBOX einen solchen Key und werden euch in Kürze über unsere Erfahrungen mit dem ersten Testlauf berichten.

Nach der Open Beta Phase werden voraussichtlich noch abschließende Arbeiten am Programm-Code vorgenommen werden, so dass der Retail-Client (die gekaufte Software) gleich zu Beginn des Spielstarts ein Update erhält und letzte Bugs bereinigt werden können.

Star Trek Online Logo


Quellen / weiterführende Links: pcgames.de (1) / pcgames.de (2) / pcgames.de (3)
pcgames.de (4) / pcgames.de (5) / pcgames.de (6) / pcgames.de (7) / pcgames.de (8) 
pcgames.de (9) / pcgames.de (10) / pcgames.de (11) / pcgames.de (12)  



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x08 ... bis zu dem Tag, an dem ich sterbe
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 19.08.19 | 20.15 Uhr


5x16 Ein neuer Cicada
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 19.08.19 | 20.15 Uhr


4x16 Drei Schüsseln Suppe
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 19.08.19 | 22.00 Uhr