HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "Pride and Prejudice and Zombies": Natalie Portman macht Jagd auf Untote
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Pride and Prejudice and Zombies": Natalie Portman macht Jagd auf Untote Drucken E-Mail
Als Produzentin und Darstellerin in Austen-Adaption Kategorie: DVD & Kino - Autor: Luna Black - Datum: Sonntag, 13 Dezember 2009
 
Natalie Portman geht unter die Zombie-Jäger: Wie Variety berichtet, wird die Schauspielerin eine Kinofilm-Fassung von "Pride and Prejudice and Zombies", einem Roman von Seth Grahame-Smith und Jane Austen, produzieren und auch als Hauptdarstellerin zu sehen sein.

"Pride and Prejudice and Zombies" wird als eine erweiterte Version des Austen-Klassikers "Pride and Prejudice" beschrieben. Das Buch beschreibt die Geschichte einer Frau auf der Suche nach Liebe und Unabhängigkeit in einer Zeit, in der ein tödlicher Virus Untote in gewalttätige Killer verwandelt. Portman wird die streitbare Heldin Elizabeth Bennet spielen, die die Zombie-Bedrohung bekämpft, aber von der Ankunft des arroganten Mr. Darcy von ihrer Mission abgelenkt wird.

"Natalie und ich sind schon lange leidenschaftliche Fans von Jane Austens Büchern, und dies ist eine frische, lustige und nachdenkliche Art, ihr Werk anzugehen," so Produzentin Annette Savitch. "Die Vorstellung, dass Zombies im England des 19. Jahrhunderts herumrennen, mag sich seltsam anhören, aber es gibt der bekannten Liebesgeschichte eine moderne Dringlichkeit."

Ein ähnliches Projekt war Anfang des Jahres von Elton Johns Produktionsfirma "Rocket Pictures" in die Wege geleitet worden: "Pride and Predator" soll vom traditionellen Jane-Austen-Kostümdrama ausgehend in einen Science-Fiction-Film umschlagen, wenn eine Gruppe Außerirdischer nach einer Bruchlandung die manierierten Protagonisten abzuschlachten beginnt, die plötzlich andere Sorgen als Heirat und Erbschaft haben.


Quellen:
Variety  / fictionBOX 




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden