HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes": Dreharbeiten sind "absoluter Irrsinn"
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes": Dreharbeiten sind "absoluter Irrsinn" Drucken E-Mail
Daniel Radcliffe über Drehbuch-Chaos am Set Kategorie: DVD & Kino - Autor: Luna Black - Datum: Mittwoch, 09 Dezember 2009
 
Bei den Dreharbeiten zu "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" läuft anscheinend nicht alles in völlig geordneten Bahnen ab. Das muss man aus einem MTV-Interview mit Harry-Darsteller Daniel Radcliffe schließen.

"Es herrscht Chaos und Angst und wir fürchten, dass wir es nicht richtig hinkriegen werden. Es ist absoluter Irrsinn mit den Umschreibungen und den Skript-Änderungen, und Skripts, die noch nicht geschrieben sind und dann doch noch kommen," so Radcliffe über die Zustände am Set. "Es ist einfach verrückt."

Radcliffe lässt sich davon jedoch seinen Optimismus nicht nehmen: "Aus alledem wird hoffentlich etwas Wunderbares entstehen. Das ist es, was mir an der Filmindustrie gefällt. Chaos bringt etwas so Cooles und Großartiges und Poliertes in die Welt."

Film-Infos:

"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" ist die Verfilmung des siebten und letzten Bandes der Reihe. Harry und seine Freunde versuchen, verfolgt von Voldemorts Todessern und ständig auf der Flucht, Dumbledores Auftrag zu erfüllen und die Horkruxe des Dunklen Lords zu finden und zu zerstören. Als die Mission schon zum Scheitern verurteilt scheint, erfährt das Trio von der Legende der "Heiligtümer des Todes". Die Frage ist nun, können diese magischen Gegenstände ausschlaggebend im Kampf gegen Voldemort sein, oder sind sie nur die Erfindung eines Märchenerzählers?

"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" wird in zwei Teilen verfilmt. Regisseur beider Teile ist David Yates, die Drehbücher stammen von Steve Kloves.Teil I soll am 19. November 2010, Teil II am 15. Juli 2011 in den US-Kinos starten.


Quelle:
MTV 

SELECT a.id, a.title, a.title_alias, a.introtext, a.fulltext, a.sectionid, a.catid, a.created, a.created_by, a.created_by_alias, a.images FROM #__content AS a LEFT JOIN #__content_frontpage AS b ON b.content_id = a.id LEFT JOIN #__users AS c ON c.id = a.created_by LEFT JOIN #__sections AS d ON d.id = a.sectionid LEFT JOIN #__categories AS e ON e.id = a.catid WHERE (a.state = '1') AND (a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2019-12-13 05:01:45') AND (a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2019-12-13 05:01:45') AND (d.published = '1') AND (e.published = '1') AND (a.catid IN (88889048) ) AND (e.name IN ('Harry Potter') ) AND (a.access = '0') ORDER BY a.created DESC LIMIT 8 The parameters you have activated
do not correspond with any content items.
Please reconfigure your parameters


Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:








  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden