HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Fringe arrow "Fringe": Pinkner & Wyman mit neuen Informationen über die Beobachter (Spoiler)
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"Fringe": Pinkner & Wyman mit neuen Informationen über die Beobachter (Spoiler) Drucken E-Mail
"Wir kennen nur die Spitze des Eisbergs" Kategorie: Fringe - Autor: Luna Black - Datum: Samstag, 21 November 2009
 
Die zuletzt in den USA ausgestrahlte "Fringe"-Episode "August" war ganz auf die mysteriösen Beobachter (Observers) konzentriert. Wie bereits zuvor bekannt geworden war, gibt es mehr als nur einen Beobachter. Die ausführenden Produzenten Jeff Pinkner und J.H. Wyman gaben auf einer Pressekonferenz weitere interessante Hinweise. Man habe bisher nur die Spitze des Eisbergs der "Fringe"-Mythologie gesehen, so Pinkner. Die gesamte Episode "August" drehe sich um menschliche Gefühle, die aus dem Blickwinkel von jemandem, der nicht menschlich ist, erzählt werden.

Über die Entstehung der Beobachter sagte Pinkner: "Wir haben nach etwas Ikonischem gesucht, und gleichzeitig waren wir fasziniert von allem, was jeden Tag vor unserer Nase passiert. Die Bauarbeiter, die Telefontechniker, diese sonderbaren Zeichen auf dem Bürgersteig, von denen man nicht wirklich weiß, wozu sie da sind, die letzten übrigen Münztelefone, nachdem alle anderen entfernt worden sind. Wir wollten, dass der Beobachter [Observer] auf eine Art unsichtbar ist, und wir brachten ihn in den ersten drei Episoden der Show ein und enthüllten ihn in der vierten. Und die Leute schauten zurück und sagten, 'Mein Gott, er war da, vor meiner Nase, und ich habe ihn nicht gesehen.' Dann war da die Idee im Hinblick auf seine Eigenschaften: Der kahle Kopf, die fehlenden Augenbrauen, wir stellten uns vor, wie es wäre, wenn jemand, der nicht von unserer Welt ist, in dieser Welt auftaucht und was es bedeutet, hierher zu kommen. Die Tatsache, dass seine Sinne größtenteils tot sind, und es viel Stimulation braucht, damit er überhaupt etwas fühlt. Das führte zu den Chillischoten und ein paar anderen Eigenschaften dieses Charakters."

Es hat den Anschein, dass alle Beobachter nach einem Monat benannt sind: Erst September, nun August - befragt, ob man bald einen Beobachter names Juli zu sehen bekommen werde, antwortete Wyman: "Es ist komisch, denn Jeff [Pinkner] hat ein paarmal darauf hingewiesen, dass Josh Jackson in einem Interview letztes Jahr den Namen eines Beobachters erwähnte. Und die Fans sind normalerweise so gut darin, solche Dinge herauszufinden und uns auf die Schliche zu kommen. Aber ich glaube, niemand hat es wirklich verstanden. Also im Grunde wurde es schon letztes Jahr ausgeplaudert."

Serien-Infos:
"Fringe" ist eine amerikanische Science Fiction-Serie, die einer in Boston stationierten FBI-Abteilung für Grenzwissenschaften folgt. Die Abteilung untersteht der Homeland Security. Das Team verwendet unorthodoxe Grenzwissenschaften und FBI-Untersuchungstechniken, um das "Schema" zu untersuchen, eine Reihe unerklärter, oft grausiger Vorfälle, die sich auf der ganzen Welt ereignen. Die Show wurde als Kreuzung zwischen Akte X, Altered States, Twilight Zone und Dark Angel beschrieben.

Serienschöpfer sind J.J. Abrams, Alex Kurtzman und Roberto Orci. In den Hauptrollen sind Anna Torv, Joshua Jackson und John Noble as zu sehen.


Quelle: SciFi-Wire




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


1x01-1x10 - The Handmaid\'s Tale
Serie | Tele5
Fr. 18.10.19 | 22.00 Uhr


5x03 Pinguin, unser Held
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 21.10.19 | 22.00 Uhr


16x17 Funkstille
NCIS | Sat1
Di. 22.10.19 | 20.15 Uhr