HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "Superman": Wer bringt den Comichelden zurück auf die Leinwand?
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Superman": Wer bringt den Comichelden zurück auf die Leinwand? Drucken E-Mail
J.J. Abrams & Mark Millar über weitere Verfilmungen Kategorie: DVD & Kino - Autor: Sebastian Wiese - Datum: Mittwoch, 04 November 2009
 
Seit "Superman Returns" von 2006 gingen diverse Pläne für einen weiteren Film über den Mann aus Stahl durch die Presse, wurden zahlreiche Personen mit einer Fortsetzung oder einem Reboot der Serie in Verbindung gebracht. Einige davon haben sich nun wieder zum Thema geäußert.

J.J. Abrams ("Lost", "Star Trek", "Mission Impossible 3") hatte vor Jahren bereits ein Skript für einen "Superman"-Film geschrieben, welches jedoch nicht umgesetzt wurde. MTV erkundigte sich nun kürzlich bei dem Regisseur und Autor, ob er weiterhin Interesse an einem Film über den Comichelden hätte. Abrams erklärte, dass er diesbezüglich von niemanden kontaktiert wurde. Er geht davon aus, dass das Filmstudio Warner Brothers (WB) Pläne dafür hat, wie es weitergehen soll, er wisse jedoch nicht wie diese aussehen. Er würde sich freuen, wenn "Superman" wieder auf die Leinwand zurückkehren würde und lässt durchblicken, dass er durchaus interessiert wäre, dabei mitzuwirken.

Etwas konkreter scheint die Sache bei Autor Mark Millar ("Wanted") zu sein. Dieser hat ebenfalls schon seit längerer Zeit Pläne für weitere "Superman"-Filme und hat sich dafür auch bereits mit Regisseur und Produzent Matthew Vaughn zusammengetan. Bislang wurde aus dieser Idee jedoch nichts. Auf seiner Website erwähnte er nun aber: "Übrigens hat WB auch wieder über 'Superman' mit mir gesprochen. Heh heh heh. Mehr darüber später..."

Vor einigen Wochen wurde auch Regisseur James McTeigue ("V for Vendetta") mit einem neuen "Superman"-Projekt in Verbindung gebracht. Des weiteren gibt es jedoch auch Stimmen, die behaupten, dass WB momentan gar kein Interesse an weiteren "Superman"-Filmen hat.

Quellen:
MTV / Worst Previews [1] [2]




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden