HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Star Wars arrow "Star Wars": Neue Trilogie in 3D von Steven Spielberg & Francis F. Coppola?
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Interviews
Gewinnspiele
TV-Planer
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2014
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Forum News
Intern
Impressum
Team
Jobs
Suche



News
"Star Wars": Neue Trilogie in 3D von Steven Spielberg & Francis F. Coppola? Drucken E-Mail
Alles nur ein überbewertetes Gerücht? Kategorie: Star Wars - Autor: Alexander Lutz - Datum: Samstag, 24 Oktober 2009
 
In den letzten Tagen berichtete nahezu jede "Star Wars"- und ScienceFiction-Seite über ein Gerücht, das am 21.10.2009 auf dem amerikanischen MarketSaw-Blog aufgetaucht ist.

Dieses Gerücht besagt, dass Lucasfilm eine weitere "Star Wars"-Trilogie plane, dieses Mal unter der Verwendung der Stereoscopic 3D-Technik. Weiterhin wird berichtet,t dass George Lucas bei dieser dritten Trilogie nicht die Regie übernehmen würde, sondern lediglich als Ausführender Produzent auftreten wolle. Die Regie sollen seine Kollegen und Freunde Steven Spielberg ("Krieg der Welten") und Francis Ford Coppola ("Der Pate") übernehmen.

Der Wahrheitsgehalt dieses Gerüchts darf durchaus angezweifelt werden, da von MarketSaw lediglich behauptet wird, dass es sich um eine "absolut glaubwürdige Quelle" handle. Nähere Informationen zur Herkunft der Informationen gibt es nicht. Außerdem hat das MarketSaw-Blog in der Vergangenheit zumindest im "Star Wars"-Bereich nur selten Gerüchte geboten, die sich dann letztlich auch bewahrheiteten.

Deshalb kann man erstmal davon ausgehen, dass bei dieser Meldung eine Vielzahl von Gerüchten der letzten 30 Jahre verwurstet wurden:
- Seit den 1980er Jahren gibt es das Gerücht/die Erwartung, dass es insgesamt drei "Star Wars"-Trilogien geben soll.
- In den 1980ern wurde zudem mehrmals behauptet, dass Lucas' Freunde Spielberg und Coppola bei jeweils mindestens einer Episode Regie führen würden.
- Seit 2005 überlegt man sich bei Lucasfilm, ob man die bisherigen sechs Filme in 3D veröffentlichen soll, bzw. kann. Allerdings gibt es nach Angaben von Lucas noch zu wenige 3D-taugliche Kinos, damit sich der Umwandlungsprozess der alten Filme lohnen würde.
- Seit etwa fünf Jahren geistert die "Star Wars"-Realserie als kommendes TV-Projekt durch das Fandom, allerdings gibt es bisher nur minimalste Lebenszeichen und Fortschrittsmeldungen dazu. Deshalb warten die Fans natürlich sehnsüchtig auf Neuigkeiten zur Zukunft des Franchise. Die Ankündigung einer neuen Trilogie käme da gerade recht. 

Mittlerweile hat Aintitcool.com nachgefragt und von Lucasfilm die Antwort bekommen, dass das Studio zur Zeit weder an der 3D-Konvertierung der bestehenden Filme arbeitet noch neue Kinofilme geplant seien. Diese Absage ist nicht überraschend. Denn selbst wenn sich bei Lucasfilm neue "Star Wars"-Filme in Planung befänden, würde man sich diese große Ankündigung sicherlich nicht von einem fremden Blog nehmen lassen.

Ich persönlich denke, dass an diesem Gerücht nicht viel dran ist. Meiner Meinung nach wird es in einigen Jahren diese dritte Trilogie (schon aus finanziellen Gründen) sowieso geben. George Lucas ist von der 3D-Technologie scheinbar sehr begeistert. Und da in den noch letzten Monaten einige 3D-Filme ("Reise zum Mittelpunkt der Erde", "Ice Age 3", "Final Destination 4") recht erfolgreich in den Kinos liefen, ist es nicht unwahrscheinlich, dass diese neue Trilogie dann auch gleich mit dieser Technologie produziert wird. Aber bestimmt nicht in allzu naher Zeit. Zuerst muss Lucas seine in der Pre-Production dahindümpelnden "Star Wars" Realserie auf Kurs bringen - oder eben einstellen. Wenn dieses Projekt dann erfolgreich im Fernsehen läuft, wird sich zeigen, wohin es mit der Zukunft des Franchise geht...


Quellen: Marketsaw.Blogspot.com / Aintitcool.com / Darth-Sonic.de  



Kommentare (1)
RSS Kommentare
1. 26.10.2009 20:58
 
:cry :cry :cry :cry :cry :cry :cry :cry :cry :cry :cry  
http://www.fictionbox.de/index.php/content/view/15/28/ :sigh ;) ;)  
 
 
:) :sigh :zzz :zzz :zzz :upset :eek :roll :cry :(
 
tz

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


8x02 Into the Dalek
Dr. Who | FOX
Sa. 30.08.14 | 21.00 Uhr


11x16 Schüsse am Sonntag
NCIS | Sat1
So. 31.08.14 | 20.15 Uhr


5x16 Sechs Wochen Winter
NCIS: L.A. | Sat1
So. 31.08.14 | 21.15 Uhr