HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Games arrow "Indiana Jones and The Fate of Atlantis", "The Dig", "LOOM" u.a. bei Steam
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Indiana Jones and The Fate of Atlantis", "The Dig", "LOOM" u.a. bei Steam Drucken E-Mail
Preise und Versionen der Lucas Arts Klassiker Kategorie: Games - Autor: Alexander Lutz - Datum: Samstag, 11 Juli 2009
 
Da die vor einer Woche angekündigten Lucas Arts Klassiker nun erhältlich sind, wurden nun auch die Preise und Versionen der verschienen Spiele bekannt gegeben.

Während die drei Adventures "Indiana Jones and The Fate of Atlantis", "The Dig" und "LOOM", sowie das Action-Gane "Star Wars Starfighter" mit 3,99 EUR sehr günstig angeboten werden, fallen "Republic Commando" und "Armed and Dangerous" mit 8,99 EUR immer noch moderat aus. Lediglich bei den neueren Games "Star Wars Battlefront II", "Lego Indiana Jones" und "Thrillville" werden 17,99 EUR je Game fällig.

Gerade die Preisgestaltung der teuersten Produkte wirkt momentan noch überhöht: Vergleicht man den Steam-Preis mit den Angeboten von Amazon.de stellt man überrascht fest, dass Steam bei "Lego Indy" und "Thrillville" derzeit nur geringfügig unter dem Amazon-Preis von 19,99 EUR liegen. Bei "Battlefront 2" ist Steam sogar fast doppelt so teuer wie Amazon, die das Game in der "Software Pyramide"-Ausgabe inzwischen für 8,95 EUR anbieten.

Da die Spiele bei Steam in der rein englischsprachigen Version, ohne deutsche Lokalisierung/Untertitel/Texte angeboten werden, ist es nicht besonders verwunderlich, dass "Indiana Jones and The Last Crusade" bis zum jetzigen Zeitpunkt im deutschen/europäischen Shop noch nicht angeboten wird. Denn das Spiel, das auf dem gleichnamigen 3. Indy-Film basiert, enthält im Original Nazi-Symbole, was in Deutschland ja strafrechtlich verboten ist.

Besonders anzumerken wäre noch, dass die drei bzw. vier Adventures in der Talkie-Version (also mit Sprachausgabe) vorliegen. Bei den beiden Indiana Jones-Spielen und bei LOOM ist diese Version sehr selten, da die erfolgreichen Erstauflagen noch auf 3,5 Zoll Disketten und ohne Sprachausgabe erschienen sind. Bei den Indy-Games wurden später noch die sehr seltenen Talkie-Versionen nachgeschoben. Zu LOOM gab es bereits vor einigen Jahren eine Talkie-Version auf CD-Rom, die allerdings ebenfalls schnell vergriffen war.

Obwohl sich nach der "großartigen Ankündigung der Ankündigung" via Twitter in vielen Foren große Enttäuschung breit machte und zu herber Kritik an Lucas Arts führte, stimme ich persönlich dem überwiegend positiven Feedback der Steam-User bei: Es ist großartig, diese Game-Klassiker endlich wieder spielen zu können, und das auch noch in den Talkie-Versionen und zu einem überwiegend guten Preis.

Für mich gibt es nur einen wirklichen Kritikpunkt: Warum veröffentlicht Lucas Arts nicht die lokalisierten Versionen der Games, die in den 90er Jahren angeboten wurden? Im Falle von "Fate of Atlantis" hatte Lucas Arts auch die auf der Wii-Version von "Indiana Jones und Der Stab der Könige" enthaltene Talkie-Version mit deutschen Texten anbieten können. Gerade für Kinder und Jugendliche, für die diese nahezu gewaltfreien Games gemacht wurden, werden diese wunderschönen Spiele dadurch völlig uninteressant, wenn sie nicht zweisprachig aufgewachsen sind und sehr gut englisch sprechen.


Quellen:
Store.Steampowered.com / Amazon.de (1) / Amazon.de (2) / Amazon.de (3) 



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x04 Aber es ist doch ihr Kind
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


5x12 In Gedanken gefangen
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


4x12 Scherben des Spiegels
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 22.00 Uhr