HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Fringe arrow Joshua Jackson über "Fringe"
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Joshua Jackson über "Fringe" Drucken E-Mail
Verrückte Wissenschaftler & geschmolzene Gehirne Kategorie: Fringe - Autor: Luna Black - Datum: Montag, 23 Februar 2009
 
Joshua Jackson, der in Fringe den genialen, aber problembelasteten Peter Bishop spielt, erzählte SciFi-Wire, dass im Verlauf der Show sein erst kürzlich wiederbelebtes Verhältnis mit seinem genialen aber verwirrten Vater Walter (John Noble) immer wieder auf die Probe gestellt werden wird. "Ich glaube nicht, dass Peter gegenüber irgendjemandem zugeben würde, dass ihm so viel am Wohlergehen seines Vaters liegt. Aber Walter ist verrückt, und verrückte Leute tun verrückte Dinge. Und dieses Verhältnis wird auf die Probe gestellt werden."

Peter wird sich auch weiterhin mit seiner Entscheidung auseinandersetzen müssen, in Boston zu bleiben und Walter und der FBI-Agentin Olivia Dunham (Anna Torv) zu helfen, das Geheimnis des "Pattern" zu lösen. "Peter hat einen Fuß drinnen und den anderen draußen", sagte Jackson. Er konnte immer die Reißleine ziehen und aus allem herauskommen, was er nicht tun wollte. Und jetzt auf einmal ist er mit diesem Mann konfrontiert, den er gleichzeitig liebt und hasst. Der ihn verlassen hat und mit dem er ein Verhältnis aufbaut und den er nicht ertragen kann. Ihr kennt das, wenn eure Eltern etwas ganz Unschuldiges sagen, wie 'Warum räumst du nicht dein Zimmer auf?' und ihr reagiert mit 'Zur Hölle mit euch!' Man ist nicht wirklich sauer auf das, was sie jetzt grade sagen, sondern wegen etwas anderem, das passiert ist, als man 15 Jahre alt war, und wegen dem man Stubenarrest bekam ... Ich glaube, das ist die Art Beziehung, die Peter mit Walter hat."

Was die Sache verkompliziert, ist, dass Walter der typische verrückte Wissenschaftler ist. "Zu einem Teil ist da der kleine Junge, der seinen Vater kennenlernen will, und das würde er vermutlich nie zugeben. Und zu einem anderen Teil ist Walter der Zauberer von Oz. Walter hat alle Antworten auf alle Fragen, die man sich je gestellt hat. Ich glaube, Peter denkt, wenn er seinen Vater geistig klar halten kann, dann würde er vielleicht alle Antworten auf alle wichtigen Fragen bekommen, die er über sich selbst hat."

Im Verlauf der ersten Staffel musste Peter ein paar recht eklige Dinge tun und mitansehen. Auf die Frage, was sein Lieblings-Ekelmoment war, antwortete Jackson, es sei das Mädchen, dessen Kopf an der Tür im
Speisewagen explodierte. Und dann sei da die Sache mit den geschmolzenen Gehirnen - "Vor zwei, drei Wochen - es wurde gerade ausgestrahlt - mussten wir mit dem Staubsauger das Gehirn eines Mannes vom Teppich entfernen. Und das war einer der wenigen Momente, wo ich sagte 'Das ist wirklich ekelhaft. Das ist widerlich. Ich sauge zerstückelte Gehirne vom Teppich. Auf Händen und Knien mit einem Hoover-Staubsauger'."

Fringe läuft Donnerstag abends auf dem amerikanischen Sender Fox und wird dort nach einer mehrwöchigen Pause am 07. April mit der neuen Folge "Inner Child" zurückkehren. In wenigen Wochen, am 16. März, startet die Mystery-Serie bei ProSieben und ist ab dann immer montags um 20:15 Uhr auch auf deutschen TV-Schirmen zu sehen. Mehr Infos gibt es in unserem Fringe-Guide.


Quelle / weiterführender Link: SciFiWire / Fringe-Guide   



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


Die Eroberung des Mondes
Dokus & Magazine | Arte
Di. 16.07.19 | 20.15 Uhr


15x17 Träume von Schäfchen - Greys Anatomy
Serie | Pro7
Mi. 17.07.19 | 20.15 Uhr


2x12 Die Zukunft - Marvels Runaways
Serie | SyFy
Mi. 17.07.19 | 21.10 Uhr