HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow "Babylon 5": Gedenken an Richard Biggs
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Babylon 5": Gedenken an Richard Biggs Drucken E-Mail
Vorgestern wäre er 48 Jahre alt geworden Kategorie: Babylon 5 - Autor: Martin Wenzel - Datum: Donnerstag, 20 März 2008
 
richard_biggs_b5.jpgRichard James Biggs II wäre vorgestern, also am 18. März, 48 Jahre alt geworden. Er war neben Fernseh- auch Theaterschauspieler und arbeitete außerdem als Autor und Produzent. Bekannt wurde der damals noch junge Schauspieler für seine Darstellung des "Marcus Hunter" in der US-Seifenoper "Zeit der Sehnsucht" in der er von 1987 bis 1992 mitwirkte. Seine zweite große Rolle war die des sympathischen und keine Überstunden scheuernden "Dr. Stephen Franklin" in der Science-Fiction-Serie "Babylon 5". Am Samstag, dem 22.5.2004 starb Richard Biggs vermutlich an den Folgen einer Aortendissektion.

Sein Tod kam sehr plötzlich, er sei noch normal aufgestanden und dann zusammengebrochen. Die Rettungssanitäter kamen leider für jegliche Hilfe zu spät. Er verstarb im Alter von 44 Jahren und hinterließ seine Frau Lori und deren beiden gemeinsame Söhne RJ und Hunter.

Eine weitere große Rolle von Ihm war die des "Dr. Milo Morton" in der US-amerikanischen Fernsehserie "Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis" in welcher er in insgesamt 15 Episoden zu sehen.

Neben seiner Rolle in "Babylon 5" und Gastauftritten im Spin-Off "Crusade" sah man Richard Biggs auch noch in Serien wie "The Twilight Zone", "Falcon Crest", "Diagnose Mord", "Beverly Hills, 90210", "V.I.P", "JAG", "ER" sowie in "Crossing Jordan" und in zwei Folgen der Serie "Tremors".

Zum letzten mal sah man Richard Biggs im Fernsehen in der Rolle eines FBI-Agenten in der Folge "The Gary Grill" der Comedyserie "Drake & Josh". Eine Möglichkeit Biggs auch noch im Jahr 2008 im Fernsehen zu sehen ist nicht all zu weit entfernt. Der Film Starship II: Rendezvous with Ramses bei dem unter anderem neben Richard Biggs auch Richard Hatch und Jason Carter mitgewirkt haben, befindet sich in der Post-Production und könnte dieses Jahr veröffentlicht werden.

Auf der "Vergessene Legenden"-DVD ist der Nachruf einiger Kollegen und des Regisseurs Joseph Michael Straczynski zu finden, in dem einige Anekdoten aus der Zeit am Set von Babylon 5 erzählt werden. Straczynski beschrieb ihn als einfach wunderbaren, ehrenvollen und aufrechten Menschen. Außerordentlich zuverlässig und immer hilfsbereit.


Quelle: Wir danken der "Babylon 5"-Seite des e'Guide-Networks, dass wir diese Meldung übernehmen durften!

Weiterführender Link: Richard Biggs bei IMDb.com



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:






  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


1x01-1x10 - The Handmaid\'s Tale
Serie | Tele5
Fr. 18.10.19 | 22.00 Uhr


13x03 Patience
Supernatural | ProSieben MAXX
Mo. 21.10.19 | 20.15 Uhr


10x03 Geister
Walking Dead | FOX
Mo. 21.10.19 | 21.00 Uhr