HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Lost arrow "LOST": Matthew Fox hat genug vom TV!
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"LOST": Matthew Fox hat genug vom TV! Drucken E-Mail
Nach LOST zieht es ihn in den Film! Kategorie: Lost - Autor: Robert Lissack - Datum: Freitag, 15 Februar 2008
 
Die Gründe für seine Entscheidung sind keineswegs neu und nachvollziehbar: "Obwohl ich der Meinung bin, dass es im Fernsehen die beste Schreibe gibt, wozu ich auch Lost zähle, möchte möchte ich in Zukunft nur noch Filme drehen, weil sie mir mehr Kontrolle über mein Jahr geben. Ich liebe die Vorstellung, ein Vierteljahr 110% zu geben und danach frei zu sein. Dann bin ich wieder arbeitslos und kann mich meinen Freunden und Dingen widmen, die ich liebe und moch so wieder aufladen. Das gibt mir die Kontrolle über mein Jahr. In einer Fernsehserie ist man, egal ob sie nun 16 oder 24 Folgen hat, zwischen 6 und 9 Monate fest gebunden an einem Charakter, an ein Projekt und einen Ort. Ich möchte einfach ein wenig mehr Flexibilität haben als das."

Fox ist ab 28. Februar 2008 in Deutschland im hochkarätig besetzten Thriller "Vantage Point" zu sehen.
Neben ihm spielen auch Dennis Quaid, Forest Whitaker, Bruce McGill, Sigourney Weaver, William Hurt und Richard T. Jones ("Terminator: Connor Chronicles") mit.

Quelle / Weiter führender Link
Blockbuster.com, 15.02.2008, Matthew Fox to quit TV



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden