HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "Tintin"-Verfilmung
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Tintin"-Verfilmung Drucken E-Mail
Steven Moffat schreibt das Drehbuch! Kategorie: DVD & Kino - Autor: Christian Spließ - Datum: Mittwoch, 03 Oktober 2007
 


Für die angekündigte Verfilmung der "Tintin"-Comics von Hergé wird Steven Moffat das Drehbuch schreiben. Das Projekt vereinigt Steven Spielberg und Peter Jackson.

Die "Tintin"-Filme sind als Trilogie geplant, für die Verwirklichung nutzt man Motion-Capturing und Digital 3-D. Produzenten ist Kathleen Kennedy. Sowohl Spielberg als auch Jackson werden einen Teil der Trilogie in Szene setzen, wer Regie beim dritten Teil führen wird ist noch unklar.

Steven Moffat ist für die HUGO-gekrönten Folgen der Serie "Doctor Who" verantwortlich und für seine Serie "Jeckyll" bekannt.

Quelle: ComingSoon



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden