HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Angel & Buffy arrow "Ripper": TV-Film geplant
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Ripper": TV-Film geplant Drucken E-Mail
Das Spin-Off von "Buffy" Kategorie: Angel & Buffy - Autor: Felicia Hopmann - Datum: Dienstag, 31 Juli 2007
 

Es scheint die Zeit zu sein, in der lang totgeglaubte Serien eine zweite Chance bekommen. Bei der nächsten überraschenden Wiederauferstehung handelt es sich um keine andere als die langlebige Serie "Buffy the Vampire Slayer" durch ein Spin-Off. "Ripper" heißt dieses Projekt und dreht sich um Buffys ersten Wächter, Rupert Giles (gespielt von Anthony Stewart Head).

Überraschend ist der Inhalt zwar nicht, ist doch schon seit Jahren davon die Rede gewesen - die Umsetzung dafür umso mehr. Obwohl immer wieder Gerüchte aufflammten, dass "Buffy" durch eins von vielen möglichen Spin-Offs auf die Fernsehbildschirme zurückkehren würde, schien es inzwischen doch so, als hätte sich Schöpfer Joss Whedon von seinem Projekt abgewendet. Doch dann kam auf der diesjährigen Comic-Con die Wende: Joss Whedon führte "Ripper" als eines seiner zukünftigen Projekte auf.

 "Ripper", so lautet Giles früherer Spitzname. Mit ihm schwangen außerdem Andeutungen, dass Giles eine dunkle Vergangenheit besitzt. In "Buffy" blieb es lediglich bei diesen Andeutungen, in "Ripper" soll daraus nun eine konkrete Geschichte werden. Über Details zur Story schweigt man sich bisher jedoch aus.

 Joss Whedon und Anthony Stewart Heads sind sich einig: der 90-minütige BBC TV-Film soll in Bälde realisiert werden. Als wahrscheinlicher Zeitpunkt wurde das nächste Jahr genannt. Wir bleiben für euch am Ball.

Diskussion: Klick ins Forum
Quelle: Bits of News




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden