HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Doctor Who arrow Doctor-Who-Sondersendung
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Doctor-Who-Sondersendung Drucken E-Mail
Samstag, 11 Februar 2006
 
[drwho]Eigentlich ist sowas ja eher ein Job für die Leute von SF-Radio.de: Die machen hübsche und tolle Sondersendungen zu Themen, die momentan in der Luft liegen. Das Update zu Farscape hat mich z.B. sehr gefreut. Dennoch - ganz nach der Devise DIY, also Do-It-Yourself, mache ich auch eine kleine Radiosendung bei RadioDuplex, dem Duisburger Zweig der Uni Duisburg-Essen. Und da hatte ich im letzten Jahr zwischen den Jahren eine Sonderausgabe. Dreimal dürft ihr raten worüber... ;-)
Richtig. Unser Doctor war Thema, genauer gesagt habe ich versucht in knapp einer Stunde den Newbies einen Guide an die Hand zu geben. Ich sage bewußt "versucht", weil ich a) nicht der weltbeste Moderator der Welt bin - sonst würde ich definitiv Geld für diese Sendung bekommen, ähem - und b) weil das Universum von Doctor Who sehr, sehr, sehr, sehr, sehr komplex ist. Dagegen ist selbst das Perryversum ein übersichtlicher kleiner Bereich der SF. Wirklich.
Wie dem auch sei: Die Sendung gibts jetzt komplett mit Musik in recht guter Qualität - für den Podcast sample ich da immer etwas runter weil Free-Account und Platzprobleme etc. pp. - zum Download. Einfach so. Steht unter dieser CC-Lizenz - solange ihr die nicht kommerziell nutzen wollt braucht ihr mich also auch überhaupt nicht zu fragen ob ihr die kopieren, verteilen, weiterreichen, auf CD brennen, verschenken dürft. Ja. Dürft ihr.
Und ich weiß,dass die Webseite von Rapidshare sehr benutzerunfreundlich ist - ihr wählt einfach den Free-Account, dann müsst ihr knapp eine Minute warten, entscheidet euch für einen der beiden Server - Buchstaben eintippen nicht vergessen - und schon kanns losgehen. Das ist der Nachteil dieser Seite. Der Vorteil: Ich habe noch keinen Anbieter gesehen, der bis zu 100 MB bei der Dateiengröße zulässt. Aber falls ihr noch Vorschläge habt, her damit. Und über eine Rückmeldung freue ich mich immer. Also: Viel Spaß damit.

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden