HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 31
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 31 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Dienstag, 06 August 2019
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 31. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 29. Juli bis 04. August 2019.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Am Montag ging es für "Mom" (0,83 bzw. 0,59 Mio.; 3,1/8,3% MA) wieder aufwärts und für "The Orville" (0,54 bzw. 0,35 Mio.; 4,2/8,3% MA) wieder abwärts, auf jeweils 8,3 Prozent. Bei "Flash" (0,18 Mio.; 1,8% MA ZG) und "Gotham" (0,8% MA ZG) sah es aus wie immer.

Am Dienstag hielten "MacGyver" (1,21 bzw. 0,52 Mio.; 4,7/7,4% MA und 1,40 bzw. 0,68 Mio.; 5,3/8,6% MA) und "Lethal Weapon" (1,19 bzw. 0,50 Mio.; 5,9/7,9% MA) ihre Werte. "Younger" ging am späteren Abend, mit überraschend starken 1,4% Zielgruppen-MA, in die neue Staffel.

Am Mittwoch war leider wieder nur auf "Grey’s Anatomy" (1,19 bzw. 0,78 Mio.; 4,6/10,9% MA) Verlass. "Seattle Firefighters" (0,91 bzw. 0,58 Mio.; 3,4/7,5% MA) verfehlte die Mio.-Marke und "Lucifer" (0,37 bzw. 0,17 Mio.; 3,2/4,3% MA) verabschiedete sich äußerst schwach. "Magnum P.I." (0,78 Mio.; 4,7% MA ZG) lief auch nicht besser.

Am Donnerstag blieben für "Charmed" 0,24 Mio. (1,6% MA ZG) Zuschauer an den Schirmen und "Bull" (1,02 bzw. 0,35 Mio.; 4,9/5,0% MA und 0,85 bzw. 0,34 Mio.; 5,7/5,9% MA) ging gegen die übermächtige Show-Konkurrenz komplett unter. "Jenny - Echt gerecht" (1,44 Mio.; 10,3% MA ZG) konnte sich dagegen überraschend gut behaupten.

Am Freitag startete "Elementary" (0,60 bzw. 0,31 Mio.; 2,4/4,9% MA) schwach in die finale Staffel und "Family Guy" versorgte 0,18 Mio. Zuschauer.

Am Samstag wurde wieder ein Fünferpack "Blue Bloods" (0,45-0,49-0,60-0,56-0,68 Mio.; 3,9/4,6-4,2/4,8-4,8/6,9-3,8/5,5-3,7/5,1 Prozent MA) gezeigt.

Am Sonntag war dann wieder "Brokenwood - Mord in Neuseeland" (2,88 Mio.; 12,8/6,6% MA) zu sehen.


Top:
"Jenny - Echt gerecht"

Flop:
"Elementary"

Überraschung:
"Younger"


Neuware:
"City on a Hill" (sky Atlantic, 20:15 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen, MO)
"The Murders" (13th Street, 21:00 Uhr, Serienpremiere, MO)
"No Activity" (ProSieben FUN, 20:15 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen, MI)
"Preacher" (Universal TV, 21:55 Uhr, 3. Seasonpremiere, MI)


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


13x09 Ort des Grauens
Supernatural | ProSieben MAXX
Mo. 09.12.19 | 20.15 Uhr


30x08 Krusty, der Clown
Simpsons | Pro7
Mo. 09.12.19 | 21.10 Uhr


5x09 Jim Gordons Prozess
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 09.12.19 | 22.00 Uhr