HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow Comic Con: Die wichtigsten Kino-News
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Comic Con: Die wichtigsten Kino-News Drucken E-Mail
u.a. zu "The Hunger Games", "Wolverine", "World War Z", "Robocop" & den Marvel-Filmen Kategorie: DVD & Kino - Autor: Christian Siegel - Datum: Montag, 16 Juli 2012
 
Die Comic Con in San Diego hat sich in den letzten Jahren zu einer der wichtigen Termine für die Filmindustrie entwickelt – gerade, was Comic- und Genrefilme betrifft. Auch 2012 wurden auf der Comic Con zahlreiche Neuigkeiten zu anstehenden Blockbustern verkündet. Die wichtigsten davon haben wir nachstehend für euch zusammengefasst.

"Daredevil":
Nach dem künstlerischen und finanziellen Flop aus 2003, mit Ben Affleck in der Hauptrolle, soll nun ein Reboot den Marvel-Helden – jedoch nicht für Marvel Studios, sondern 20th Century Fox – wieder auf Kurs bringen. Nachdem der ursprünglich dafür vorgesehene Regisseur David Slade ("30 Days of Night", "Twilight: Eclipse") die Produktion verlassen hat, wird fieberhaft nach Ersatz gesucht.

"Fantastic Four":
20th Century Fox will nicht nur mit "Daredevil" neu durchstarten, auch die "Fantastic Four" sollen einen Reboot erhalten. Für diesen wurde nun Josh Trank verpflichtet, der mit seinem Found-Footage-Superheldenfilm "Chronicle – Wozu bist du fähig?" in den USA einen Achtungserfolg erzielen konnte.

Marvel Studios:
Gerüchteweise wurde es bereits vermutet, nun wurde es von Marvel offiziell bestätigt: Neben neuen Abenteuern von Iron Man ("Iron Man 3", 03. Mai 2013), Thor ("Thor: The Dark World", 8. November 2013) und Captain America ("Captain America: The Winter Soldier", 4. April 2014) erwartet uns auch ein Film zu einer bislang nicht so bekannten Heldentruppe, den "Guardians of the Galaxy". Diese bestehen aus fünf außerirdischen Kämpfern, die gemeinsam gegen den galaktischen Superschurken Thanos antreten, auf den man am Ende von "The Avengers" einen kurzen Blick erhaschen konnte. Mittlerweile wurde auch ein erstes Concept Art veröffentlicht, dass deutlich macht, dass sich Marvel Studios mit "Guardians of the Galaxy" in neue Gefilde wagen, und der Film ihr wohl bisher riskantestes Manöver darstellt. Werden die Kinobesucher diese phantastische Superheldentruppe mit ebenso offenen Armen empfangen wie die "Avengers"? Jedenfalls wird erwartet, dass "Guardians of the Galaxy" die Vorgeschichte zum bereits jetzt heiß erwarteten zweiten "Avengers"-Film, der voraussichtlich 2015 erscheinen wird, erzählt.

Konzeptzeichnung zu 'Guardians of the Galaxy'

Darüber hinaus wurde nun offiziell bestätigt, dass – unter der Schirmherrschaft von Regisseur und Drehbuchautor Edgar Wright ("Shaun of the Dead", "Scott Pilgrim") – auch der "Ant-Man" auf die Leinwand gebracht werden soll. Nähere Informationen zu Besetzung und/oder dem Starttermin sind jedoch noch nicht bekannt.

"Robocop":
Und noch ein Reboot: Für die Neuinterpretation von Paul Verhoevens ultrabrutal-satirischem Action-SF-Klassiker "Robocop" wurde mittlerweile der 9. August 2013 als angepeilter Veröffentlichungstermin bekannt gegeben. Regie führt José Padilha ("Elite Squad"), der hierzulande bisher noch eher unbekannte Joel Kinnaman wird dabei in die Hauptrolle schlüpfen. Prominente Unterstützung erhält er u.a. von Abbie Cornish, Gary Oldman, Samuel L. Jackson und "Dr. House" Hugh Laurie.

"The Hunger Games":
Wie schon bei den letzten Romanen von "Harry Potter" und "Twilight", wird auch der letzte Band der "Hunger Games"-Reihe, "Flammender Zorn" ("Mockingjay"), auf zwei Filme aufgesplittet. Für die 2013 anstehende erste Fortsetzung "Gefährliche Liebe" ("Catching Fire") wurden indes neue Casting-Details bekannt. So wird das im Vorgänger etablierte Ensemble u.a. durch Jena Malone (als Johanna Mason) und Philip Seymour Hoffman (als Plutarch Heavensbee) ergänzt. Gedreht wird im Herbst dieses Jahres, Regie führt Francis Lawrence (wir berichteten).

"The Wolverine":
Nachdem Darren Aronofsky die Produktion verlassen hat, führt nun James Mangold ("Walk the Line", "Todeszug nach Yuma") bei der Fortsetzung zu "X-Men Origins: Wolverine" Regie. Darin verschlägt es Logan nach Japan, wo er es unter anderem mit Jessica Biels "Viper" zu tun bekommen wird. Der Starttermin wurde auf den 26. Juli 2013 festgesetzt.

"World War Z":
Die problemgebeutelte Produktion kommt nicht und nicht zur Ruhe. Nachdem jahrelang am Drehbuch gefeilt und die Dreharbeiten im Frühjahr dieses Jahres eigentlich schon abgeschlossen waren, wurde nun Drew Goddard ("The Cabin in the Woods") damit beauftragt, das Drehbuch noch einmal zu überarbeiten. Vor allem mit dem dritten Akt sind die Verantwortlichen von Paramount Pictures nicht zufrieden. Sobald die Überarbeitung abgeschlossen ist, sollen Nachdrehs stattfinden, die "World War Z" auf Kurs bringen sollen. Dementsprechend wurde der geplante (US-)Kinorelease auf den 21. Juni 2013 verschoben.


Textquellen: EmpireOnline.com (1) (2) (3), HitFix.com, DVD-Forum.at, Deadline.com
Bildquelle: Concept Art (c) 2012 Marvel Studios




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


2x07 Zod und Monster - Krypton
Serie | SyFy
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr


3x03 Scheintot - Ash vs. Evil Dead
Serie | RTL Crime
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr


1x01 Alte Freunde? - Legacies
Serie | Sixx
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr