HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 24
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 24 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Montag, 18 Juni 2012
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 24. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 11. bis 17. Juni 2012.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Am Montag blieben die Werte von "Vampire Diaries" (0,71 bzw. 0,58 Mio.; 4,0/7,1% MA) und "Touch" (0,36 bzw. 0,27 Mio.; 6,3/8,8% MA) auf dem gewohnt schlechten Niveau, an das sich auch der "Simpsons"-Marathon im Vorfeld anpasste.

Der Marathon ("Two and a half Men") am Dienstag brachte ProSieben nur gegen Ende anschaubare Quoten. Freuen konnte sich das ZDF, welches mit einem Spielfilmspecial vom "Landarzt" (4,91 bzw. 0,67 Mio.; 15,4/5,3% MA) glänzte. "Psych" (1,73 bzw. 0,94 Mio.; 6,9/8,9% MA) musste natürlich ebenfalls, zumindest teilweise, gegen Fußball antreten und holte auch nur dementsprechende MA.

Am Mittwoch versagte der dritte Marathon komplett. Gegen das Gruppenspiel der deutschen Mannschaft hatte "How I Met Your Mother" nichts zu melden, genauso wie Wiederholungen von "Rizzoli & Isles" und "The Closer".

Donnerstag schickte kabel eins "Star Trek - Der Aufstand" (0,63 Mio.; 3,5% MA ZG) ins Rennen, erntete damit jedoch keinen Erfolg.

Am Freitag waren keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen zu sehen.

Am Samstag holte "Futurama" (0,37 bzw. 0,34 Mio.; 4,8/10,4% MA) endlich wieder einen zweistelligen MA und "Community" (0,33 bzw. 0,29 Mio.; 3,9/8,3% MA und 0,28 bzw. 0,25 Mio.; 3,2/6,8% MA) versagte wieder.

Sonntag waren keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen zu sehen.


Top der Woche:
Auf Grund fehlender Alternativen macht der Goldpokal auch Fußballpause.

Flop der Woche:
"Community" wird wohl kein Quotenbringer mehr werden.

Überraschung der Woche:
Überraschend waren höchstens die Fußballquoten.


In der aktuellen Woche feiert am Montag die neue, aber kurzlebige Serie, "Mad Love" (sixx, 20:15 Uhr, 3 Folgen) ihre Premiere und am Mittwoch heißt es Bühne frei für die 3. Runde "The Listener" (FOX, 20:15 Uhr), sowie die finale Runde "Hustle" (RTL Crime, 20:15 Uhr). Freitag eröffnet TNT Serie die 2. Staffel "Falling Skies" (20:15 Uhr) und sixx nimmt "Good Wife" (22:30 Uhr) ins Programm auf. Zunächst sind Wiederholungen zu sehen und im Anschluss dann hoffentlich auch die neue Staffel. Abgänge der Woche sind "Touch" (ProSieben, 00:30 Uhr, Seasonfinale), "Modern Family" (RTL Nitro, 20:15 Uhr, 2 Folgen, Seasonfinale) und "Nurse Jackie" (RTL Nitro, 21:00 Uhr, 2 Folgen, Seasonfinale) am Montag, sowie "Futurama" (ProSieben, 12:30 Uhr, Seasonfinale) am Samstag.

Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x09 Er hat dich und mich verraten
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 26.08.19 | 20.15 Uhr


5x17 Zeitbombe
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 26.08.19 | 20.15 Uhr


4x17 Bruderliebe
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 26.08.19 | 22.00 Uhr