HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow "Babylon 5": JMS und Warner Bros. hatten Fortsetzung in Planung
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Forum News
Intern
Impressum
Team
Jobs
Suche



News
"Babylon 5": JMS und Warner Bros. hatten Fortsetzung in Planung Drucken E-Mail
Weiterer Wiederbelebungsversuch gescheitert Kategorie: Babylon 5 - Autor: Christian Siegel - Datum: Freitag, 29 Juli 2011
 
JMS auf der Comic ConIn den letzten Jahren hat es immer wieder Versuche gegeben, das Weltraum-Epos "Babylon 5" zurückzubringen - sei es auf den Fernsehschirm, eine DVD-Scheibe oder sogar die große Leinwand. Nachdem die beiden Serien-Spinoffs "Crusade" und "Die Legende der Ranger" gescheitert waren, begann man mit der Produktion des Kinofilms "The Memory of Shadows". Doch kurz vor den Dreharbeiten fiel das Projekt in sich zusammen, da die Finanzierung nicht gesichert werden konnte. 2007 gab "Babylon 5" mit der Direct-to-DVD-Produktion "Vergessene Legenden" das bisher letzte Lebenszeichen von sich. Weitere Fortsetzungen Reihe scheiterten u.a. daran, dass sich Warner und J. Michael Straczynski (JMS) nicht auf ein Budget einigen konnten.

Seither ist es vergleichsweise still um "Babylon 5" geworden. Gelegentlich gab es Gerüchte über neue Projekte, u.a. einen Kinofilm, und Verhandlungen zwischen den beteiligten Parteien. Doch es schien sich vorerst nichts Konkretes zu entwickeln. Bei JMS' Auftritt auf der diesjährigen "Comic Con" in San Diego erfuhren die erstaunten B5-Fans schließlich, dass die Wiederbelebung letztes Jahr fast geklappt hätte. Leider jedoch ist auch dieses Projekt gescheitert, noch ehe es so richtig begonnen hatte.

JMS gab über Facebook sowie den "Babylon 5 Books"-Newsletter dazu folgendes Statement ab: "Letztes Jahr bot uns das Studio eine komplette Staffel an, um mit B5 neu zu starten. Es sollte ein Teil einer neuen Vertriebsstrategie sein, die sie entwickelten (wir und mehrere andere Serien des gleichen Studios waren Teil dieser Abmachung). Wir hätten eine volle Staffel, ein großes Budget und völlige kreative Freiheit bekommen sollen. Die Verhandlungen (nicht zwischen uns, aber zwischen den Beteiligten an dieser Vertriebsstrategie) zogen sich mehr als ein Jahr lang hin. Uns wurde wiederholt versichert, dass es noch realisiert werden würde, doch letztlich passten für die Beteiligten die Zahlen nicht. Deshalb wurden wir und die anderen drei Serien, die auf diesem Weg vertrieben werden sollten, beiseite geschoben."

Trotz dieser unerfreulichen Neuigkeiten gibt es nach wie vor eine leise Hoffnung, dass "Babylon 5" doch noch eines Tages zurückkehren könnte. So sagte JMS weiter: "Danach sagte ich dem Studio, dass sie etwas anderes in Erwägung ziehen müssten, wenn das [vorher geplante] Projekt nicht voranschreitet. Es gibt derzeit sehr informelle Gespräche diesbezüglich. Wir werden sehen, wie es damit weitergeht." Gleichzeitig machte JMS aber auch erneut klar, dass er kein Problem damit hätte, die Serie ruhen zu lassen: "Babylon 5 war nie als Deep Space Franchise gedacht, wir wollten unsere 5 Jahre umsetzen und heil wieder rauskommen. Das war meine Absicht, als ich damit anfing. Und wenn es so kommen sollte, bin ich glücklich es dabei zu belassen."

Was das ominöse gescheiterte Neustart-Projekt betrifft, sind die Informationen bisher sehr rar gesät. Als Antwort auf mehrere Fragen von Fans, verriet JMS nur noch, dass die neue Serie so viele altbekannte Figuren und Schauspieler wie möglich zurückgebracht hätte. Doch weder gibt es Hinweise darauf, worum es inhaltlich gegangen wäre, noch ist genaueres über die angedachte Vertriebsstrategie bekannt. Nur eines ist leider traurige Gewissheit: Zum wiederholten Mal ist eine geplante Rückkehr des beliebten Weltraum-Epos gescheitert.

Über alle weiteren Entwicklungen rund um "Babylon 5" werden wir euch natürlich wie gewohnt auf dem Laufenden halten!



Was ist eure Meinung zu dieser gescheiterten Rückkehr? Hättet ihr diese neue Serie gerne gesehen oder ist euer Interesse an "Babylon 5" nach den zahlreichen Enttäuschungen der letzten Jahre inzwsichen abgeflaut? Welche Geschichten würdet ihr gerne noch von JMS erzählt bekommen? Im SpacePub könnt ihr über den neuesten missglückten Wiederbelebungsversuch diskutieren. Weitere Infos zu "Babylon 5" findet ihr in unserem ausführlichen Serien-Guide.


Quellen / Weiterführende Links: Facebook.com / fictionBOX.de (Babylon 5 Guide)    



Kommentare (4)
RSS Kommentare
1. 13.09.2011 18:35
 
Babylon 5 Fortsetzung
Mann hat uns eine gute Geschichte erzählt mit Babylon 5 aber es gibt noch vieles was ich gerne sehen würde. Den Krieg gegen die Drakh. Die Allianz wie sie Grösser wird und den offenen Vernichtungskrieg gegen die Drakh führt. Die 5Jahre des Krieges des PSI Corps. gegen die Normalen. Alles in einem und eine gute Weiterführung der Orginalserie. Mit den Überlebenden und neuen Schauspielern aber bitte auf Niveau der Orginal Serie.
 
2. 13.09.2011 18:37
 
ein Reboot der Serie wäre mit heutigen
Aber die Gleiche Story noch mal ........ ????
 
3. 13.09.2011 18:39
 
Schattenkrieg
Den Alten Krieg Minbari gegen Schatten früher als Sie die Babylon.4 Station benötigten wäre ein toller Kinofilm.....
 
Schaus Marc
4. 31.03.2016 21:37
 
Babylon 5
So schön die Serie auch war, sie sollte Ruhen. Das Geldgequatsche, der Zahlenwirrwar würde den Kult zerstören. Lieber Michael. .danke für die Zeit. Sie hat mich geprägt.
 

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


13x18 Seelenfrieden - Greys Anatomy
Serie | Pro7
Mi. 31.05.17 | 20.15 Uhr


3x11 / 3x12 - Z Nation
Serie | SyFy
Mi. 31.05.17 | 20.15 Uhr


1x02 Show Business - This Is Us
Serie | Pro7
Mi. 31.05.17 | 21.15 Uhr