HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow "Wetzlarer Tage der Phantastik": Die neuen deutschen Phantastik-Autoren
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Wetzlarer Tage der Phantastik": Die neuen deutschen Phantastik-Autoren Drucken E-Mail
08. bis 11.09.11 in der Phantastischen Bibliothek Kategorie: Conventions / Fandom - Autor: Roger Murmann - Datum: Donnerstag, 09 Juni 2011
 
Phantastischen Bibliothek WetzlarZu ihrem mittlerweile 31. literarischen Symposion, den Wetzlarer Tagen der Phantastik, lädt die Phantastische Bibliothek Wetzlar vom 8. bis 11. September 2011 in ihre Räume ein. Obwohl die vielfältigen internationalen phantastischen Literaturgenres auch in der deutschen Literatur verwurzelt sind – vom klassischen Schauerroman über die deutschen Märchen bis zum genialen E.T.A. Hoffmann, und auch den technischen Zukunftsroman des deutschen Ingenieurs des frühen 20. Jahrhunderts nicht zu vergessen –, ist der deutsche Buchmarkt viel zu lange vom amerikanischen Angebot dominiert worden. Nachdem in den 1970er/1980er Jahren schon ein¬mal eine intelligente deutsche Science Fiction aufkam (und leider wieder verschwand), ist in den letzten Jahren eine Welle junger deutschsprachiger Fantasy und einer All-Age-Phantastik deutscher Autoren zu verzeichnen, die auch erfreulich kommerziell erfolgreich ist und sogar international Beachtung findet. Ihre Autoren und ihre Themen, ihre Wurzeln und ihre mögliche weitere Entwicklung sollen in der Tagung vorgestellt und diskutiert werden. Gleichzeitig soll an die Tradition der Wetzlarer Tage der Phantastik, die 1981 als reine Autorentagung angefangen haben, wieder angeknüpft werden und eine stärkere Einbeziehung der deutschen Autorenszene erreicht werden.

Das Programm wird Vorträge über die Entwicklung der deutschen Science Fiction und Fantasy nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute umfassen, es werden aktuelle Werke einiger deutscher Autoren und Autorinnen vorgestellt, außerdem Einblicke in die neuen literarischen Medien Internet und Spiele gegeben und Vergleiche zwischen Hochliteratur und Populärliteratur gezogen sowie Spekulationen diskutiert, wie der derzeitige Boom weitergehen wird. Im Rahmen der Tagung wird wieder der mit 4.000 Euro dotierte alljährliche Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar vergeben, auf dem Programm steht eine literarische Revue aus Musik, Literatur und Gespräch, und der Sonntagvormittag wird in Gestalt eines literarischen Salons Fantasy von Frauen für Frauen anbieten. Außerdem wird ein originelles Kurzgeschichtenprojekt vorgestellt, das eine Autorengruppe eigens für diese Tagung entwickelt hat.

Zielgruppe der Tagung sind alle Freunde der Science Fiction und Fantasy: Literaturwissenschaftler genauso wie Autoren und Leser und Fans.

Tagungsbeitrag: 
60,00 Euro (Studenten etc.: 40,00 Euro). Die Broschüre mit dem kompletten Programmangebot sowie dem Anmeldeformular wird ab Juni verschickt sowie auf www.phantastik.eu veröffentlicht.

Tagungsort:
Phantastische Bibliothek Wetzlar
Turmstraße 20
35578 Wetzlar
Tel. 06441/40010
eMail: mail@phantastik.eu


Quelle: Phantastische Bibliothek Wetzlar





Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


2x12+2x13 - Marvels Daredevil
Serie | SyFy
Mi. 23.10.19 | 20.15 Uhr


1x20 Die letzten Weisen - Charmed (2018)
Serie | Sixx
Do. 24.10.19 | 20.15 Uhr


2x04 Gefahr im Verzug - Krypton
Serie | SyFy
Do. 24.10.19 | 20.15 Uhr