HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Supernatural arrow "Supernatural": Weniger Misha Collins, aber mehr Eric Kripke in Staffel 7
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"Supernatural": Weniger Misha Collins, aber mehr Eric Kripke in Staffel 7 Drucken E-Mail
Wie wird es mit Castiel weitergehen? Kategorie: Supernatural - Autor: Ulrike Waizenegger - Datum: Dienstag, 24 Mai 2011
 
Am 20. Mai lief in den USA das zweistündige "Supernatural"-Finale von Staffel 6. Die Fans konnten diese Episoden zum Glück halbwegs beruhigt anschauen, da bereits Ende April vom Sender 'The CW' offiziell bestätigt wurde, dass es eine 7. Staffel geben soll.

Leider erreichten die Quoten mit 2,06 Mio. Zuschauer für Folge 21 bzw. 2,21 Mio für Folge 22 nur ein Rating von 0,8 bei den 18-49jährigen. Dieses Ergebnis ist um 20 Prozent schlechter beim Finale im Vorjahr. Allerdings muss man dazu sagen, dass in Chicago und Umgebung die Episoden erst ein paar Tage später ausgestrahlt wurden wegen eines Baseball-Spiels der Cubs.

Kurz nach der Ausstrahlung des Finales teilte Executive Producer Sera Gamble in einer Pressemitteilung mit, dass Misha Collins (Castiel) zwar in Staffel 7 dabei sein wird, jedoch nicht mehr als Hauptdarsteller. Gegenüber TV Line sagte sie: "Unsere Philosophie bei 'Supernatural' ist, dass jeder kommt und geht und sich in die Handlungen einfügt und wieder verschwindet, mit Ausnahme von Sam und Dean natürlich. Wir lieben Misha. Wir lieben und bewundern Castiel. Seine Figur hat sich so weit entwickelt und ist in diese unerwartete Richtung gegangen, weil wir so sehr von ihm inspiriert wurden." Gamble erklärt weiter, dass Castiels Veränderung in der kommenden Staffel ein großes Thema sein wird. Es wird auch weiter Geschichten rund um die Engel geben, aber "sie werden aller Voraussicht nach eher in sich abgeschlossen sein", verrät die Produzentin. Collins wird wohl im Staffel-Auftakt zu sehen sein, aber inwieweit er danach auftauchen wird, konnte Gamble nicht verraten, da sie sonst zuviel zur ersten Episode enthüllen würde.

Zu guter Letzt noch die Info, dass Serienschöpfer Eric Kripke und Executive Producer Ben Edlund wieder fleißig an "Supernatural" mitarbeiten und sich in Staffel 7 einbringen werden. Mit Seras Worten: "Sie waren diese Woche jeden Tag mit mir im [Autoren-] Zimmer." In welcher Funktion genau Kripke und Edlund in der 7. Staffel tätig sind, ist allerdings noch nicht bekannt.


Quellen: Blog.cwtv.com / TVline.com / imdb.com     



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


Die Eroberung des Mondes
Dokus & Magazine | Arte
Di. 16.07.19 | 20.15 Uhr


1x06 Der Geist von Kappa - Charmed (2018)
Serie | Sixx
Do. 18.07.19 | 20.15 Uhr


4x11+4x12 - Supergirl
Serie | Sixx
Do. 18.07.19 | 21.10 Uhr