HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Stargate arrow "Stargate Universe": Neuer Fanclub will die Serie vor der Absetzung retten!
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Forum News
Intern
Impressum
Team
Jobs
Suche



News
"Stargate Universe": Neuer Fanclub will die Serie vor der Absetzung retten! Drucken E-Mail
Helft dem "Inoffiziellen SGU-Fanclub"! Kategorie: Stargate - Autor: Inoffizieller SGU-Fanclub - Datum: Freitag, 01 April 2011
 
Nur noch wenige Episoden bis zum Ende von "Stargate Universe"... während Millionen von Fans hoffen, dass sich die Absetzung doch irgendwie abwenden lässt, schreiten unsere Kollegen von Zukunftia.de mutig zur Tat! Sie treten an gegen kaltherzige Medienkonzerne, die nichts Besseres zu tun haben, als anspruchsvolle Qualitätsserien abzusetzen, um deren zahlreiche Fans zu ärgern. Das Ziel dieser Aktion ist klar: SGU retten! Aber lest selbst im folgenden Manifest, welch genialen Plan sich die wagemutigen Revoluzzer von Zukunftia.de ausgedacht haben:

Trotz manch strenger Bewertung sind wir bei Zukunftia im Grunde große Fans der großartigen US-Serie „Stargate Universe“, die mit ebenso kontroversen wie auch mutigen Geschichten dahin geht, wohin sich andere Serien bis heute nicht getraut haben. Daher haben wir nun etwas GANZ BESONDERES geplant!

Wir haben nämlich mit dem heutigen Tage den „Inoffiziellen Stargate Universe“-Fanclub (kurz, den “In-StaUn”) gegründet, der sowohl spendenwillige Fans (zur Rettung der Serie) als auch diskussionswillige Nitpicker einladen soll. Was gibt es schöneres, als mit anderen Nerds über die brillanten Enthüllungen über das mysteriöse Urknallrauschen zu philosophieren? – Mit verschiedenen Aktionen im gesamten Fangebiet NRW planen wir zudem in den nächsten Monaten, unserer Liebe zu dieser Serienhoffnung bleibenden Ausdruck zu verleihen.

Fanclub-Vorstand Daniel Grabschkowski mit zwei unbekannten Schauspielerinnen

Hier schon mal die wichtigsten Termine, bei denen Neumitglieder sehr willkommen wären:

- 20.04.2011, Münster, 18 Uhr (Ende offen, vielleicht in einer Kneipe?), Darkroom „Spielwiese“ im Industriegebiet. Eintritt (ermäßigt) 30 Euro. Drei Getränke frei. Anfahrtskizze kann gemailt werden.

- 03.05.2011, Bielefeld (Zentrum), 18:30 Uhr, der Debattierclub „Maulsperre“ öffnet für uns seine Pforten und lädt uns ein, mit ihnen zusammen wichtige Serienentwicklungen bei Kaffee, Kuchen und Windbeuteln zu diskutieren. Eintritt frei.

- 22.05.2011, Herford, 17 Uhr, im „Bücherstübchen“. Der Medienwissenschaftler Edward Erftleben stellt sein neues Buch „Der dunkle Ring der Sterne“ vor, das sich mit den bemerkenswerten popkulturellen Auswirkungen der einzigen verbleibenden SF-Serie „Stargate Universe“ beschäftigt. Eintritt 5 Euro. Studenten zahlen das Doppelte.

- 28.06.2011, Köln, 12 Uhr, Cafè „Schattenkul(t)issen“. Der zuständige deutsche Übersetzer Thilo Nedud erzählt uns in gemütlicher Runde, wie er die tiefgründigen Originaldialoge der Serie ins Deutsche rettet und dabei auch die emotional mitreißenden Szenen nicht zu kurz kommen lässt.

Ihr seht also: Es ist für jeden etwas dabei! Die Publikation „Space View“ schrieb sogar auf ihrer Webseite: „Dieser Vorstoß schürt neue Hoffnung auf eine Verlängerung der Serie! Die liebevoll-ironischen Rezensionen von Zukunftia verleihen der geplanten Fanzusammenführung eine mutmachende Seriosität, die möglicherweise auch über den großen Teich zurückschwappen wird.“ Und wer weiß? Vielleicht heißt es dann auch bald für Euch: „Ab durch das Wurmloch und die Stars der besten Serie treffen, die je das Licht der Welt entblicken durfte.“


Wir bedanken uns bei unseren großzügigen Kollegen von Zukunftia.de für die Bereitstellung dieser Meldung und wünschen ihnen viel Erfolg mit dieser humanitär enorm wichtigen Mission! SGU forever!


Quelle: Zukunftia.de     



Kommentare (10)
RSS Kommentare
1. 02.04.2011 14:01
 
Niveauverlust auf Fictionbox
Und es ist mal wieder soweit. Das Niveau auf fictionbox wird ins Bodenlose gezogen. Könntet ihr mit diesen Mist endlich aufhören. Oh ja es war ja 1. April. Ich finde solche "Beiträge" aber sowas unter aller Kanone. Vorallem weil ich das Gefühl habe das sich Zukunftia.de immer wieder Serien raussucht die gescheitert sind, und dann noch bemühungen der Fans ins lächerliche zieht, diese Serien zu retten. Siehe Enterprise. Irgendwie sollte mal Zukunftia abgesetzt werden. das währe mal eine Meldung wert...
 
2. 02.04.2011 15:57
 
Niveauverlust auf Fictionbox
Hallo Mike! 
 
Schön, mal wieder von dir zu hören! ;) Ich hab es dir ja schon bei deinen letzten Kommentaren gesagt: Humor ist Geschmackssache. Man kann es damit nie jedem recht machen und man sollte auch nicht versuchen, jedem gefallen zu wollen. Beliebigkeit gibt es im Internet mehr als genug.  
 
Der letzte Beitrag dieser Art, den wir bei fictionBOX veröffentlicht haben, ist inzwischen fast 4 Monate her. Ob man da schon von einem "Niveauverlust" sprechen kann, ist natürlich ebenfalls Geschmackssache - wirkt auf mich aber eher wie die berühmte Mücke, die zum Elefanten mutiert.  
 
Außerdem ist der 1. April nunmal der Tag des üblen Schabernacks. :zzz Wir hatten also gar keine andere Wahl und waren schon der Tradition wegen dazu gezwungen, uns auf dieses Niveau "herab" zu begeben.:p  
 
Ich würde mich freuen, wenn du uns trotzdem weiter treu bleibst und damit leben kannst, dass wir hier auch Standpunkte vertreten, die nicht deinen eigenen entsprechen. :)  
 
Beste Grüße 
Martin
 
Martin
3. 03.04.2011 13:55
 
Niveauverlust auf Fictionbox
Sagen wir einfach, ich kann nix mit dieser doch manchmal sehr belidigenden und herabwürdigenden Art des Humors, nix anfangen kann. 01.April hin oder her. Schabernack nenne ich was anderes.  
Stargate-Planet hatte einen ganz netten Aprilscherz. Der tat keinem Weh.  
Naja egal. Bevor ich mich wieder über sowas ärgere schalte ich jetzt in den Ignore Modus, bei allem was bei euch mit Spacepub oder Zukunftia zu tun hat.  
So long and thanks for all the Fish
 
Mike
4. 03.04.2011 14:41
 
Niveauverlust auf Fictionbox
Also ich kann mit so einem Humor auch überhaupt nix anfangen. Ich bin jetzt kein unbedingter Stargate Fan, aber ich kann mir vorstellen wie sich so mancher Fan der Serie fühlt wenn er diese "geistigen Ergüsse" einer angeblichen Satire Seite liest. Diese ist mir auch schon seit Jahren ein Dorn im Auge. Man sollte einfach wissen wann man die Klappe hält. Einfach aus Respekt raus. Aber das ist wohl der Trend in dieser Gesellschaft. Auf einen der schon am Boden liegt einfach nochmal draufhauen. Das ist kein Humor, Satire oder erster Aprilscherz sondern in meinen Augen nur traurig.
 
Horst
5. 03.04.2011 17:17
 
GEIL!
Also ich muss zugeben, dass ich gerade erst dazu kam diese News zu lesen. 
 
Zuerst, als ich die Überschrift las, dachte ich "Welche Idioten wollen diesen Scheiss retten??" Aber dann las ich das Datum und die Meldung komplett und ich muss sagen ich bin begeistert und lache micht tod.  
 
Allein die Infos zu den Terminen sind klasse. 
 
Von meiner Seite also ein ganz dickes Lob.
 
Alexander Lutz
6. 06.04.2011 14:27
 
Aprilscherz
Wenn wundert es das der Aprilscherz auf dieser Seite Kosten von SGU geht, da muß man sich nur die niveaulosen Beiträge hier im Fiction Forum durchlesen.  
Ignore Modus für ficton- Box = Gute Idee
 
Ben
7. 06.04.2011 14:41
 
Aprilscherz
Hallo Ben, 
 
1) Es gibt kein "Fiction Forum". Unser Forenpartner heißt SpacePub. ;) 
2) "Niveaulos" sind für dich wahrscheinlich ALLE Beiträge, in denen Kritik zu SGU geäußert wird. Dabei ist es dir scheinbar egal, ob die Kritik konstruktiv und mit Argumenten untermauert ist oder ob es sich nur um plumpes Gespött handelt. 
 
Fazit:  
Du scheinst einer dieser Fans zu sein, die mit Kritik an ihrer Lieblingsserie nicht umgehen können und von Fanseiten/-foren erwarten, dass SGU dort nur in höchsten Tönen gelobt wird. Sorry, aber diese undifferenzierte, eindimensionale Schönrederei können wir dir hier leider nicht bieten. Bei uns gilt immer noch Meinungsfreiheit. Ich wünsche dir also viel Erfolg bei der Suche nach SGU-Seiten, auf denen jegliche Kritik an dieser Serie streng verboten ist. :p 
 
Beste Grüße 
Martin
 
Martin
8. 06.04.2011 20:11
 
Aprilscherz
Sollte man vielleicht überlegen ob das der richtige Foren Partner ist. Kann ich aber nicht beurteilen, habe das Forum noch nie gesehen. Zu punkt 2 deiner Ausführung, hat das jetzt irgendjemand geschrieben? Hab ich irgendwas verpasst? Ich glaube nicht. Das ist jetzt aber mal ziemlich spekulativ von dir. Es scheint ja so das ihr mit diesem "Aprilscherz" (als das kann ich es immer noch nicht ansehen), ja mal wieder einen Nerv getroffen habt. Und da frage ich mich schon, ist das Methode? Man sollte sich vielleicht 2 Mal überlegen ob man als NEWSPORTAL so was bringen soll. Bemühungen von Fans ins Lächerliche zu ziehen, Serien zu retten, ist Meinungsmache und nicht Meinungsfreiheit. Wenn ich so was lesen möchte abonniere ich die Bildzeitung. Meine 2 letzten Cents zu diesem Thema. Um es mit den Worten des unsterblichen General Jack O`neill zu sagen "ich geh jetzt Simpsons schauen"
 
Mike
9. 06.04.2011 20:48
 
Aprilscherz
Hallo Mike, 
 
einerseits forderst du, dass man keine Meinungsmache betreibt. Andererseits empfiehlst du uns, den Forenpartner zu wechseln, obwohl du ihn nicht mal kennst. Der einzige Anlass für deine Empfehlung ist die Meinung eines SGU-Fans, der aufgrund einiger kritischen Postings zu dieser Serie ein ganzes Forum verurteilt. Ist das etwa keine Meinungsmache? Scheinbar stört es dich in diesem Fall aber nicht, weil es pro-SGU ist. ;)  
 
Zu deinen anderen Punkten habe ich eigentlich schon alles gesagt. Ich kann nachvollziehen, dass dieser Aprilscherz nicht deinem Humorgeschmack entspricht. Trotzdem halte ich es für übertrieben, wenn du uns diesbezüglich "Methode" und "Niveauverlust" vorwirfst, nur weil wir innerhalb von fünf Monaten zwei Artikel veröffentlicht haben, die nicht deiner Meinung entsprechen und eher subjektiv/provokativ ausgerichtet sind. Wäre dabei eine Serie verarscht worden, die dir persönlich nicht gefallt, hätte dich das wahrscheinlich nicht so sehr gestört. :p 
 
Viel Spaß beim "Simpsons"-Gucken (dort werden übrigens auch ständig Filme, Serien und berühmte Persönlichkeiten genüsslich durch den Kakao gezogen)! Da teilen wir ausnahmsweise mal den selben Humorgeschmack. :zzz  
 
Beste Grüße 
Martin
 
Martin
10. 07.04.2011 14:49
 
Aprilscherz
Hallo nochmal.  
Ich wollte mich zu diesem Thema eigentlich nicht mehr zu Wort melden. Ich kann das jetzt nicht einfach so stehen lassen. Dannach halte ich die Schnauze. versprochen.  
Das mit dem Forenpartner war noch lang keine Empfehlung. Nur das man vielleicht sich das ganze überlegen solte mit wem man kooperiert. Ich hab je jetzt nicht geschrieben "Hier Leute wechselt jetzt mal den Forenpartner und zwar zz". Sorry Martin, da hab ich jetzt noch eine kleine Diferenzierung drin. Das wir einen verschiedenen Humor haben ok. In puncto Niveauverlust und Methode. Es fängt mit kleinen Dingen an. So ein Prozess geht schleichend. Und schnell haut man solche Artikel wöchentlich raus. Da braucht es dann keinen Anlass mehr wie den 1. April. Ob das dieser Seite gut tun würde wage ich zu bezweifeln weil auch dadurch die objektive Berrichterstattung leidet.  
Ach übrigens wo hast du gelesen das Ben ein SGU Fan ist? Bitte das nächste mal weniger Spekulation sondern Fakten. 
Das wars von meiner Seite aus  
Bye bye
 
Mike

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


3x08 Zeit zu sterben
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 24.04.17 | 20.15 Uhr


8x13 Der Frontalangriff
NCIS: L.A. | Sat1
Mo. 24.04.17 | 21.15 Uhr


6x13 Mein liebster Feind / 6x14 Unglück im Glück
Hawaii Five-0 | Sat1
Mo. 24.04.17 | 22.10 Uhr