HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Einen Kommentar melden

Danke, daß Du Dir die Zeit genommen haben, diesen Kommentar an den Administrator dieser Seite zu melden.
Bitte vervollständige dieses Formular und klicke anschließend auf den Senden Button, um Deine Meldung abzuschließen.

Name:
 
eMail:
 
Grund für Deine Meldung
 
 
 

Fragen oder Hinweise zum Kommentar
18.01.2018 21:11
 
Kuchenessen mit Geist
Tatsächlich mochte ich die Kuchen-Szene in "A Ghost Story", vor allem weil Rooney Mara hier toll die Trauer ihrer Figur spielen konnte. Was dann auch meine Interpretation der Szene ist: Maras Figur ist in tiefer Trauer und weiß nicht, wohin mit all ihren Gefühlen. Geschweige denn, was sie sonst tun soll. Und weil sie sonst nichts tun kann, isst sie halt den Kuchen, der ihr (als Kondolenzgabe, glaube ich) geschenkt wurde. Komplett, obwohl ihr davon schlecht wird. Ich empfand das als ein tolles, starkes Bild. Und als sehr intimen Moment, gegen Ende gar wirklich unangenehm intim, was in dem Kontext aber auch nur passend ist.‎ 
 
Gleichzeitig kann ich nachvollziehen, dass die Szene nicht jedermanns Geschmack trifft. Sie ist geradezu befremdlich lang, aber ohne diese Länge würde sie für mich nicht funktionieren. Und wie gesagt, wäre sie nicht unangenehm, dann wäre sie meiner Meinung nach fehl am Platz.‎
 

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


4x12 Stella
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 25.06.18 | 20.15 Uhr


1x08 Tsunami - Marvels Runaways
Serie | SyFy
Mi. 27.06.18 | 21.10 Uhr