HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Einen Kommentar melden

Danke, daß Du Dir die Zeit genommen haben, diesen Kommentar an den Administrator dieser Seite zu melden.
Bitte vervollständige dieses Formular und klicke anschließend auf den Senden Button, um Deine Meldung abzuschließen.

Name:
 
eMail:
 
Grund für Deine Meldung
 
 
 

Fragen oder Hinweise zum Kommentar
27.12.2010 21:16
 
was ich da noch loswerden wollte
Beleidigend war ich da noch lange nicht Martin. Das was Zukunftia so von sich gibt unter dem Deckmantel der Satire hat das Wort beleidigend verdient.  
 
And i quote: 
 
"Dass du mit dem Humor von www.Zukunftia.de gar nix anfangen kannst, ist wirklich schade. Dort gibt es viele abwechslungsreiche und interessant gestaltete Artikel. Gerade "Star Trek"-Fans können da haufenweise Infos finden, die mal nicht so furztrocken aufbereitet sind wie man es sonst gewohnt ist." 
 
Ähm das Star Trek Fandom war lange Jahre meine Heimat gewesen. Dann kam Enterprise. Ich war auf Anhieb ein Fan der Serie.  
Und war sofort bereit für den Erhalt der Serie zu kämpfen. Also zog ich mit die einzige deutschsprachige HP auf, die sich mit dem Erhalt der Serie beschäftigte und auch Aktionen startete. Schliesslich landete ich bei Trekunited. Da wurde ich auf Zukunftia aufmerksam. Die hatten nix besseres zu tun die Bemühungen der Leute bei TU "satirisch" zu torpedieren. Das zu diesem Thema. Sorry man sollte sich immer 2 Mal überlegen wenn man als Partner ins Boot holt.  
Und wenn du jetzt dich fragst "man geht der jetzt zum lachen in den Keller"? 
 
NEIN 
 
Ich bin eigentlich ein ziemlich humorvoller Mensch.  
 
Für mich ist dieses Thema jetzt aber abgeschlossen. Die Feiertage sind vorbei, ich darf wieder arbeiten und naja das einzige was mich jetzt irgendwie noch beisammen hält ist die Aussicht an Silvester ganz liebe Fans der Serie zu sehen, die wie ich fühlen, sprich es sehr schade finden das die Serie ihren so frühen Tod erleidet.  
 
Happy new Year
 

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden