HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Einen Kommentar melden

Danke, daß Du Dir die Zeit genommen haben, diesen Kommentar an den Administrator dieser Seite zu melden.
Bitte vervollständige dieses Formular und klicke anschließend auf den Senden Button, um Deine Meldung abzuschließen.

Name:
 
eMail:
 
Grund für Deine Meldung
 
 
 

Fragen oder Hinweise zum Kommentar
20.12.2010 13:44
 
Ich muss sagen, ich war die erste Hälfte der 1. Staffel etwas stuzig, da ich diese Art vom SG-Franchise nicht erwartet hatte. Dennoch bin ich großer BSG Fan und die düstere Atmosphäre geällt mir bei SGU sehr. Ebenso habe ich mich im Verlauf der 1. Staffel darauf eingestellt, dass es hier vorrangig um die Entwicklung der Charaktere und ihre Situation in der (abgeschlossenen) Gemeinschaft geht. Besonders begeistert bin ich von da vom Young/Rush Konflikt und der schauspielerischen Leistung von Ferreira und Carlyle! Das es nun so enden muss, habe ich schon geahnt. Ein düsteres Charakterstück ohne Humor und zumeist ohne Action kommt beim großen, (und erst recht beim SG-) Publikum nicht an. Ich selbst fand diese Art von SciFi jedoch sehr erfrischend. SG-1 wiedrrrum habe ich kaum gesehen, war mir viel zu Platt. Wenn ich Humor und Spannung in SciFi vereint sehen will, schaue ich Firefly..
 
Franzie

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden