HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow Kolumnen & Specials arrow Limited Edition #1: Die Kolumne für das Sammlerherz
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Limited Edition #1: Die Kolumne für das Sammlerherz Drucken E-Mail
Men in Black, The Dark Knight, Wanted... Kategorie: Kolumnen - Autor: Michael Spieler - Datum: Samstag, 24 Januar 2009
 
Limited Edition #1In unserer neuen Kolumnenreihe "Limited Edition" präsentieren wir euch zu passenden Anlässen limitierte Sammlerschätzchen, die entweder bereits erschienen sind oder erst noch erscheinen werden. Diesmal geht es um spezielle Filmveröffentlichungen auf DVD und Blu-ray, die hier im Detail zutiefst subjektiv besprochen und benotet werden. In Zukunft bleibt es nicht beim Film allein. Es wird auch um Gadgets, Merchandise und alle anderen interessanten Spezialitäten gehen, die es in den Bereichen SciFi, Fantasy und Mystery zu entdecken gibt. Eine umfangreiche Bildergalerie zu meinen hier vorgestellten Schätzchen findet ihr übrigens bei PicasaWeb.

A Blast from the Past
Beginnen möchte ich mit der ersten "Special Limited Edition", die ihren Weg in meine Sammlung gefunden hat: MIB - Men In Black. Scheinbar wurden schon in den Anfangszeiten des Mediums DVD zu Werbezwecken immer wieder Superlative inflationär gebraucht und ich glaube, auf keine Veröffentlichung trifft das so sehr zu wie auf diese 2-Disk Edition des ersten MIB-Films. An der Popcornqualität des Films mit Tommy Lee Jones und Will Smith ändert das sicher nichts, doch bis heute ist die „Limitierung" durch Columbia Tristar unbekannt, die Auflage soll wohl 20.000 Einheiten umfassen, obwohl der Aufdruck der Nummerierung sieben Stellen aufweist. Ich selbst besitze die Nr. 0002307, was auch immer das bedeutet.

Fakt ist, man bekommt diese DVD noch heute zu normalen Preisen neu, bzw. gebraucht hinterhergeworfen, z.B. über den Amazon Marketplace. Die Preissteigerung hält sich also nicht nur in Grenzen, sie ist nicht vorhanden.

Für mich war damals das aufregendste Feature, die doppelseitige Film-DVD: auf der einen Seite befindet sich die Fullscreen-Fassung (Bildformat 1,33:1) und auf der Anderen die Widescreen-Fassung (Bildformat 1,85:1). Desweiteren war die Liste des Bonusmaterials extrem umfangreich. Es war auch die Zeit der PC Friendly Abspielsoftware von InterActual, einem von den Studios favorisierten Software-Player für ihre DVDs, der gleichzeitig auch Links in den DVD-Menüs zu weiterem Bonusinhalt online umsetzen konnte.

Da es bisher in Deutschland selbst nach Erscheinen des zweiten Films zwar Kombi-Boxen mit beiden Filmen gab, aber nichts wirklich Außergewöhnliches, ist dies immer noch eine gute Veröffentlichung, wenn man dem zweiten Teil nichts abgewinnen konnte und auch nicht vorhat demnächst auf BluRay umzusteigen, den die gibt es seit letztem Jahr mit sicher besserem Bild für HD-Filmgenuss. Anders verhält es sich in Japan, denn dort kam 2002 eine nette Edition heraus, die sogenannte „Field Box". Diese enthält neben beiden Filmen eine kleine MIB-Ausrüstung, samt Blitzdings - Neuralisator, Digitaluhr und Visitenkartendose. Ebenso Hund Frank als Briefbeschwerer und zwei der Wurmlinge als Kühlschrankmagneten. Natürlich Krimskrams, aber witzig. In Frankreich wiederum gab es vom zweiten Film eine Ausgabe mit Hund Frank als Plüschtier.

MIB: 3 von 5 Sternen

Links zu "Men in Black"-Sammlereditionen:
Deutschland - Special Limited Edition / Japan - Field Box / Frankreich - MIIB Coffret Collector Limitée 2 DVD


Neulich an der Haustür
Wanted Collectors Set...musste ich meine Identität bestätigen, da Wanted in Deutschland keine Jugendfreigabe erhalten hat und damit auch das Limited Edition Collector's Set nur für Erwachsene zu haben ist. Dieses wiederum ist auf 3000 Stück limitiert und mit meiner Nr. 518 liege ich noch im ersten Drittel. Neben einer extrem guten Verpackung aus Plexiglas, in der sich nicht nur der stoffumhüllte Pappschuber wohlfühlen dürfte sondern auch eine Kugel steckt, befindet sich ein ausführliches Booklet das „Buch der Killer", vier Sammelpostkarten und eine gerahmte „3D Motion" Filmszene. Früher waren Booklets noch Standard in DVDs und früher hieß das auch noch Wackelbild. Die Beiden DVDs mit reichlich Bonusmaterial und dem grandiosen Actionspektakel von Timur Bekmambetov (Wächter der Nacht, Wächter des Tages) stecken auf einer Pappzielscheibe und werden von einer weiteren Kugel gehalten. Alles in Allem passt diese Box sehr gut zu dem Film, den sie repräsentiert, hat eine wahre Limitierung und ausreichend Beigaben um sie für mich als Sammler interessant zu machen. Get one while they last! Too late!

Wanted: 4 von 5 Sternen

3D-Batpod aus GlasGehen wir nun ein paar Wochen zurück. Weihnachten ist noch nicht allzu lange her und es gab dann sicher nicht nur bei mir einen geflügelten Rächer unter dem Tannenbaum sondern auch bei vielen anderen, was nach dem Einspielergebnis von The Dark Knight im Kino keine große Verwunderung auslösen sollte. Ich wurde mit der DVD-Version des Limited Edition Collector's Set beschenkt und nach entfernen des von Amazon selbst angebrachten Transportschutzes (Klebeband) konnte ich auch die Glasblock bewundern. Dieser entspricht den Erwartungen an Sub Surface Laser Engraving, wie er in letzter Zeit in diversen Branchen Einzug gehalten hat. Man sieht diese Glasblöcke, die unter der Oberfläche mit 3D Bildern graviert wurden inzwischen in jedem Souvenirshop; man kann sogar sein eigenes Gesicht abscannen und eingravieren lassen. Desweiteren liegt (steht) in der Box, die auch separat erhältliche 2-Disc Special Edition des Films im Steelbook und ein Code für eine „Digital Copy". Diese ist inzwischen bei Warner abrufbar. Das Bonusmaterial ist umfangreich und besonders gut fand ich die Beigabe der im IMAX-Format gedrehten Szenen im Original und die dazu gehörige Doku, die auf den extrem schwierigen Dreh mit den Spezialkameras eingeht.

Den Vogel abgeschossen hat bei dieser Veröffentlichung wieder einmal der US-Markt. Dort enthält die BluRay Variante der Sammlerbox nämlich ein echtes Modell des Batpod, anstelle des Kristallblocks.

The Dark Knight: 5 von 5 Sternen

Links zu "Wanted"- und "The Dark Knight"-Sammlereditionen
Deutschland - Wanted - Limited Edition Collector's Set
Deutschland - The Dark Knight [DVD] mit Batpod aus Glas
Deutschland - The Dark Knight [BluRay] mit Batpod aus Glas
USA - The Dark Knight [BluRay] mit Batpod-Modell


Zukunftsmusik

Im Februar erwartet uns die Veröffentlichung von Wall-E und Hellboy II. Doch während Hellboy II mit einem wahren Fest für Sammler aufwartet, bleibt es bei Wall-E bei einer 2-Disc Edition - leider kein Aufräumroboter für zu Hause. Komischerweise bekommt man in selber Aufmachung in den USA eine 3-Disc Edition, ich konnte aber noch nicht herausfinden, was auf der dritten Scheibe drauf sein soll.

Das Hellboy II Geschenkset wird neben dem Steelbook mit der Special Edition der DVD und Zertifikat, das Filmposter enthalten. Sowie ein Booklet - das „Notizbuch des Regisseurs" - und als Sahnehäubchen obendrauf, einen der goldenen Krieger der goldenen Armee (Figur).

Links zu "Wall-E"- und "Hellboy II"-Sammlereditionen: 
Deutschland - Wall-E - 2-Disc Special Edition / Deutschland - Hellboy II - Geschenkset


Bonus 
Joker-Figur von Burger KingFür diese Rubrik werde ich euch künftig weiterführende Links und Videos heraussuchen, die euch beim Stöbern helfen oder die - manchmal verrückte - Welt der Sammler näherbringen sollen. In dieser Ausgabe habe ich für euch passend zu den vorgestellten Filmen ein paar Nettigkeiten gefunden.
Da wäre zunächst einmal der Dark Whopper von Burger King und die dazugehörige Reklame aus den USA:
http://de.youtube.com/watch?v=zn8zLonhA5E
Oder auch die australische Variante mit dem Kids Club Menu:
http://de.youtube.com/watch?v=yIRw6PMVmbU 
Aber es lassen sich mit dem Dunklen Ritter nicht nur Burger verkaufen, nein, auch Pizza:
http://www.youtube.com/watch?v=7-gWDfafYf0 .
Natürlich gab es auch für mein Blitzdings eine BurgerKing-Reklame, hier die US-Version:
http://www.youtube.com/watch?v=acdV35i5NIU

Eine großartige Seite um verschiedene DVD-Versionen und ihre Sammlereigenschaften sind auf http://www.dvd-sammlerstuecke.de/ aufbereitet. Die Weltkarte ermöglicht es z.B. leicht die in einer Region veröffentlichten Fassungen zu betrachten oder per Alphabet sämtliche Fassungen zu vergleichen.

Für Wanted soll am 3. April Computer- und Konsolenspiel erscheinen: Wanted: Weapons of Fate. Entwickelt wird das Spiel von GRIN (www.grin.se), die zuletzt Bionic Commando für Capcom entwicklet haben und auch für Ghost Recon Advanced Warfighter verantwortlich sind. Man wird sowohl Cross als auch Wesley steuern können und damit in zwei verschiedenen Zeitabschnitten in die Welt von Wanted eintauchen können. Als Cross beschützt man zum Beispiel seinen Sohn als Kleinkind und als Wesley entwickelt man sich zuletzt über die Ereignisse im Film hinaus. Dabei fehlen dürfen natürlich nicht die Markenzeichen von Wanted: Curveshots und die Zeitdehnung, die es dem Assassinen erlauben zu überleben.
Hier geht es zum "Wanted - Weapons of Fate"-Trailer bei Gamestar:
http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=452&pk=11526


Feedback
So, das war sie nun, die erste Ausgabe der neuen fictionBOX-Kolumne "Limited Edition". Ich hoffe, meine Tipps haben die Sammlerherzen etwas höher schlagen lassen! Künftig wird es jeden Monat noch eine Menge mehr davon geben. Wie hat euch diese Kolumne gefallen? Habt ihr Lob, Verbesserungsvorschläge oder andere Wünsche, was hier noch rein sollte? Meldet euch bei uns! Natürlich könnt ihr auch gern Infos, Anekdoten und Fotos zu euren eigenen Sammlungen und limitierten Schätzchen einschicken. Schreibt einfach einen Kommentar am Ende dieses Textes oder schickt eine E-Mail an:
 

Michael Spieler





Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


2x14 Der andere Weg - The Orville
Serie | Pro7
Mo. 16.09.19 | 23.10 Uhr


11x01 Die Frau, die zur Erde fiel
Dr. Who | einsfestival
Di. 17.09.19 | 20.15 Uhr


9x17 Zerrissen
Hawaii Five-0 | Sat1
Di. 17.09.19 | 22.10 Uhr