HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow Filme von A-Z
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Einen Kommentar melden

Danke, daß Du Dir die Zeit genommen haben, diesen Kommentar an den Administrator dieser Seite zu melden.
Bitte vervollständige dieses Formular und klicke anschließend auf den Senden Button, um Deine Meldung abzuschließen.

Name:
 
eMail:
 
Grund für Deine Meldung
 
 
 

Fragen oder Hinweise zum Kommentar
11.08.2014 10:06
 
Gestern endlich nachgeholt; hat mir besser gefallen als meinem geschätzten Kollegen Michael. Eventuell schiebe ich zum Advents-Special noch ein vollwertiges Review nach. Alles rund um die Ausbildung hat sich zwar etwas gezogen; zudem wurden hier nur die gängigen Militärausbildungs-Klischees durchgekaut. Aber das Ende fand ich ganz groß. Auch ich habe es, so wie Michael, schon kommen sehen (während der "Simulation") und fand es dann doch ziemlich niederschmetternd, als der Verdacht bestätigt wurde. Die von Michael angesprochene faschistoide Struktur empfand ich insofern nicht als negativ, da diese - und die "Ausbeutung" der Kinder durch Leute wie Colonel Gruff - ja nicht als positiv und/oder erstrebenswert dargestellt wird. Dem Begriff "Utopia" kann ich im Zusammenhang mit "Enders Game" z.B. überhaupt nicht zustimmen. Weder die Art und Weise, wie die Kinder hier benutzt und manipuliert werden, noch der Ausgang des Films werden in einem positiven Licht gezeichnet.  
 
Wo ich Michael aber uneingeschränkt zustimmen muss: Man kann der 3D-Welle (so wie du) negativ gegenüberstehen, aber bei dem hätte es sich mal echt ausgezahlt. Tatsächlich bin ich überrascht, dass sie ihn nicht in 3D umgesetzt haben, gerade auch die Spieleszenen bzw. die Kampfsimulationen hätten wie er richtig sagt geradezu dazu eingeladen.  
 
Jedenfalls: Ja, doch, hat mir gut gefallen - vor allem dank des tollen Endes. Würde vorläufig mal 7/10 vergeben.
 

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden