HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow Filme von A-Z
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Einen Kommentar melden

Danke, daß Du Dir die Zeit genommen haben, diesen Kommentar an den Administrator dieser Seite zu melden.
Bitte vervollständige dieses Formular und klicke anschließend auf den Senden Button, um Deine Meldung abzuschließen.

Name:
 
eMail:
 
Grund für Deine Meldung
 
 
 

Fragen oder Hinweise zum Kommentar
13.12.2012 12:50
 
Skyfall
So, endlich hat man Daniel Craig mal einen guten Bond-Film spendiert. Toll zu sehen, wie er Monneypenny kennengelernt hat. Nur komische, dass sie plötzlich ne Schwarze ist. Das ist ja nicht rassistisch gemeint, aber mal wieder etwas unlogisch. Nagut, dass M wieder Judi Dench zu Anfangszeiten ist, ist natürlich auch wieder unlogisch. Aber die Story mit ihrer Vergangenheit ist echt klasse. Der Bösewicht kann auch überzeugen. Und im allgemeinen hat der Film endlich mal wieder richtig Bond-Flair. Und ganz toll waren die letzten Minuten, als Bond erst Monneypenny trifft und dann ins Büro von M kommt. Da kommen doch mal wieder so richtig alte Connery-Gedächtnisse hoch. Zumal mich Ralph Fiennes auch irgendwie an den M bei Connery erinnert. Das war echt super gemacht. 
 
Gut, einenKritikpunkt hätte ich dann aber doch noch: Ben Wishaw als Q. Naja, ich mag den Schauspieler einfach nicht. Schon bei Das Parfüm fand ich ihn schrecklich. Schön, dass Q mal als Anfänger gezeigt wird, aber dieser Schauspieler.
 
Danny

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden