Deutscher Science Fiction Preis 2010: Die Nominierungen
8 Romane & 9 Kurzgeschichten nominiert Kategorie: Literatur - Autor: Roger Murmann - Datum: Montag, 10 Mai 2010
 
Kürzlich wurden die Nominierungen für den Deutschen Science-Fiction-Preis 2010 (für Veröffentlichungen 2009) bekanntgegeben. Die Reihenfolge der Nominierungen folgt alphabetisch den Autorennamen und stelle keine Wertung dar.

Nominierungen in der Sparte "Bester Roman":

Michael R. Baier
Coruum 3
Verlag Michael Baier, ISBN 978-3-00-028426-7

Jan Gardemann
Der Remburg-Report
Atlantis Verlag, ISBN 978-3-941258-03-7

Karsten Kruschel
VILM (Teil 1: Der Regenplanet, Teil 2: Die Eingeborenen)
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-36-5 + 978-3-938065-54-9

Selim Özdogan
Zwischen zwei Träumen
Lübbe, ISBN 978-3-7857-1624-3

Uwe Post
Symbiose
Atlantis Verlag, ISBN 978-3-941258-11-2

Frank Schätzing
Limit
Kiepenheuer & Witsch, ISBN 978-3-462-03704-3

Heinrich Steinfest
Gewitter über Pluto
Piper, ISBN 978-3-492-05310-5

Juli Zeh
Corpus Delicti - Ein Prozeß
Schöffling & Co., ISBN 978-3-89561-434-7

Nominierungen in der Sparte "Beste Kurzgeschichte":

Matthias Falke
Boa Esperança
in: Michael Haitel [Hrsg.], Boa Esperança (Story Center 2009, Band 2, AndroSF 5)
Books on Demand/p.machinery, ISBN 978-3-8391-3603-4

Jan Gardemann
Techne
in: c't 24+25/2009
Verlag Heinz Heise, ISSN 0724-8679

Ernst-Eberhard Manski
Das Klassentreffen der Weserwinzer
in: Armin Rößler, Heidrun Jänchen [Hrsg.], Molekularmusik
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1

Helmuth W. Mommers
Mutter Erde, Vater Kosmos
in: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit, Frank Hebben [Hrsg.], Nova 15
ISSN 1864-2829

Niklas Peinecke
Klick, klick, Kaleidoskop
in: Armin Rößler, Heidrun Jänchen [Hrsg.], Molekularmusik
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1

Gero Reimann
Kalchas wie kotzende Hunde oder Warum Iphigenie in Aulis nicht geopfert werden konnte
in: c't 3/2009
Verlag Heinz Heise, ISSN 0724-8679

Gero Reimann
Im Äquilibrium
in: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit, Frank Hebben [Hrsg.], Nova 15
ISSN 1864-2829

Armin Rößler
Der Fänger
in: Armin Rößler, Heidrun Jänchen [Hrsg.], Molekularmusik
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1

Christian Weis
Schöpfungsliberalismus
in: Ronald M. Hahn, Michael K. Iwoleit, Frank Hebben [Hrsg.], Nova 14
ISSN 1864-2829

Die Verleihung des Deutschen Science-Fiction-Preises 2010 findet im Rahmen des SFCD-Cons 2010, "Elstercon 2010", am 18. September 2010 in Leipzig statt.


Quelle / weiterführender Link: dsfp.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: