"Superman": Comic-Reboot von "Babylon 5"-Schöpfer J. M. Straczynski (JMS)
Auch "Batmans" Anfänge werden neu erzählt Kategorie: Anime & Comics - Autor: Sebastian Wiese - Datum: Freitag, 18 Dezember 2009
 
J. Michael Straczynski (JMS), der Schöpfer von "Babylon 5", wird im nächsten Jahr Superman neues Leben einhauchen. Wie DC Comics bekannt gab, wird er zusammen mit Zeichner Shane Davis eine Graphic Novel mit dem Titel "Superman: Earth One" erstellen. Bei dem Projekt handelt es sich um ein Reboot welches die frühen Jahre des Superhelden auf einer "neuen Erde", ohne Beachtung der bisherigen Kontinuität, erzählen soll.

JMS sagt dazu: "Was ich versuche zu tun, ist mich auf die Figur zu stürzen und auf sie durch moderne Augen zu blicken. So als würde man die Superman-Story heute zum ersten Mal erschaffen, dabei aber alles intakt lassen, was funktioniert; wie würde dies aussehen?"

Ähnliche Pläne hat DC Comics auch mit "Batman". Dort werden sie von Autor Geoff Johns und Zeichner Gary Frank umgesetzt. Wer näheres über die beiden Projekte erfahren will, sollte einen Blick auf die zwei Interviews mit J. Michael Straczynski und Geoff Johns bei AICN werfen.

Quellen:
DC Comics / AICN




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: