"Superman": Regisseur James McTeigue über seine Pläne für die Reihe
Momentan kein weiterer Film in Aussicht Kategorie: DVD & Kino - Autor: Sebastian Wiese - Datum: Sonntag, 22 November 2009
 
In den letzten Monaten wurden einige Regisseure und Autoren mit einem neuen "Superman"-Film in Verbindung gebracht (fictionBOX berichtete). Einer davon war  James McTeigue. Gegenüber MTV hat dieser aber nun erklärt, dass seine Pläne auf Eis liegen und Warner Brothers, das zuständige Filmstudio, zur Zeit noch nicht weiß, wie es mit dem "Superman"-Franchise weitergehen wird. Dort würde man über die nächsten Schritte noch nachdenken.

Erstmal ist McTeigue mit der Promotion seines Films "Ninja Assassin" beschäftigt. Der Action-Film, der von den Wachowski-Brüdern ("Matrix") produziert wurde, startet am 10. Dezember in den dt. Kinos. Am Drehbuch des Films war auch "Babylon 5"-Erfinder J. Michael Straczynski beteiligt. Da man mit dem ursprünglichen Skript nicht zufrieden war, hat man ihn für dessen Überarbeitung engagiert.

Quelle: MTV




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: