"Fright Night" bekommt ein Remake
"Buffy"-Autorin schreibt Vampirfilm Kategorie: DVD & Kino - Autor: Luna Black - Datum: Sonntag, 15 November 2009
 
Wie der Hollywood Reporter berichtet, soll zu dem Horrorfilmv"Fright Night" aus dem Jahr 1985 ein Remake entwickelt werden.

Als Drehbuchautorin wurde Marti Noxon, bekannt durch die Serien "Mad Men", "Buffy" und "Angel", verpflichtet.

Der ursprüngliche Film handelte von einem Teenager, der entdeckt, dass seine Nachbarn Vampire sind. Regisseur war Tom Holland. In den Hauptrollen waren Chris Sarandon, Roddy McDowall und William Ragsdale zu sehen.


Quelle: SciFi-Wire / IMDB  



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: