"LOST": Wird einer der "Oceanic Six" in der 5. Staffel sterben?
SPOILER zur 1. und 5. Staffel! Kategorie: Lost - Autor: Jenny Fuss - Datum: Freitag, 27 Februar 2009
 
Vorsicht, Spoiler zur 1. und 5. Staffel!

Kate (Evangeline Lilly) kehrte in der Folge "316" zusammen mit den anderen "Oceanic Six" (Jack, Hurley, Sayid, Sun) auf die Insel zurück, weil Jacob zu Locke sagte, dass dies die einzige Möglichkeit ist, das Zeitreise-Durcheinander wieder in Ordnung zu bringen. Nun stellt man sich im "LOST"-Fandom zur Zeit vor allem eine Frage: Wollte Jacob, dass Kate zur Insel zurückkommt, damit er sie dort ermorden kann?

Viele Fans sind der Meinung, dass Kate als das weibliche Skelett, das in der ersten Staffel gefunden wurde, endet. Und mittlerweile scheint es so als würde sie dieses traurige Schicksal eher früher als später ereilen.

Der Reporter Korbi Gish von Zap2it berichtet, dass sich Evangeline Lilly derzeit für Pilot-Episoden neuer Serien bewirbt, die bereits diesen Frühling gedreht werden und gegebenfalls nächstes Jahr mit der jeweils ersten Staffel starten. Im nächsten Jahr beginnt jedoch auch die 6. und letzte Staffel von "LOST". Das ergibt wegen der zeitlichen Überschneidung auf den ersten Blick keinen Sinn und deutet darauf hin, dass die Produzenten vorhaben, Kate Austen demnächst einen tragischen Serientod zu verordnen.

Evangeline Lilly's Pressesprecher sagte bisher allerdings zu der Behauptung, dass sie "ganz und gar falsch" sei. Wir dürfen also auf die nächsten Episoden umso mehr gespannt sein, denn dann werden wir sehen, ob der Pressesprecher recht hat oder ob doch die von Korbi Gish vermutete tragische Wendung eintreten wird.


Quelle: AintitcoolNews / Zap2it 



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: