"Fringe" bekommt volle 1. Staffel
Aufstockung von 13 auf 22 Episoden Kategorie: Fringe - Autor: Robert Lissack - Datum: Donnerstag, 02 Oktober 2008
 
Nach einem schwachen Start hat sich die Serie sehr gut entwickelt. Für FOX war es nun die logische Folge, der Serie die „Back Nine Order“, also die fehlenden neun Episoden zu einer vollen aus 22 Episoden bestehenden ersten Staffel zu geben, berichtet der „Hollywood Reporter“.
Besonders stark ist die Serie in der werberelevanten Zielgruppe der 18-49 Jährigen Zuschauer.

Showrunner J.J. Abrams kündigte an, dass man nun das volle Potenzial der Serie ausschöpfen könne.



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: