"Stargate Atlantis": Presseinfos zur 5. Staffel
Robert Picardo ist der neue Boss auf Atlantis! Kategorie: Stargate - Autor: Robert Lissack - Datum: Mittwoch, 06 Februar 2008
 
Der SCI FI CHANNEL hat nun in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, wie die Liste der Gastdarsteller aussehen wird.

Es wird ein Wiedersehen mit dem Liebling vieler Fans geben: Paul McGillion wird für fünf Episoden in seine Rolle als Dr. Carso Backett zurückkehren. Auch Amanda Tapping (Dr. Samatha Carter) wird in mehreren Episoden wieder dabei sein. Ebenso wie „Stargate SG1“-Star Michel Shanks in seine alte Rolle als Daniel Jackson schlüpfen wird.

Robert Picardo wird als Sprecher des Internationalen Aufsichtskomitees Richard Woosley die Leitung der Atlantis-Expedition übernehmen. Das Team, angeführt durch Lt. Col. Sheppard (Joe Flanigan), Dr. Rodney McKay (David Hewlett), Teyla (Rachel Luttrell), Ronon (Jason Momoa) und Dr. Jennifer Keller (Jewel Staite) muss nun lernen, mit seinem ganz einmaligen Führungsstil klar zu kommen.

In der fünften Staffel wird der Status Quo erschüttert als Folge der Ereignisse aus der vierten Staffel welche momentan auf den SCI FI CHANNEL ausgestrahlt wird.
Geschätzte Freunde gehen verloren, andere werden gefunden. Neue Allianzen werden geschlossen und neue Rassen vorgestellt.

Produziert und vertrieben wird die Serie von “MGM Television“. Gedreht wird in Kanada. Die fünf ausführenden Produzenten sind Brad Wright, Robert Cooper, Joseph Mallozzi, Paul Mullie, Carl Binder und Martin Gero, wobei Mallozzi und Mullie als „Showrunner“ fungieren.

Die Dreharbeiten starten noch in diesem Monat. Die aus 20 Episoden bestehende fünfte Staffel beinhaltet auch die 100. Episode. Die Fans dürften gespannt sein, was sich die produzenten hierfür ausgedacht haben.

Quelle: SCI FI WIRE



Kommentare (1)
RSS Kommentare
1. 06.02.2008 18:30
 
Wie kann man nur im Untertitel spoilern?!?!?!?
 
Alex

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: