ProSieben-Programm 2007/2008
"Supernatural" und "Eureka" als Neuzugänge Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Sebastian Wiese - Datum: Freitag, 13 Juli 2007
 

Am gestrigen Donnerstag fand die Veranstaltung "The Big Picture '07" statt. Dort wurde das Programm der ProSiebenSat.1-Sendergruppe für die TV-Saison 2007/2008 vorgestellt. Wir berichten Euch, was es in den nächsten Monaten Neues bei ProSieben zu sehen geben wird, wobei unser Augenmerk natürlich vor allem bei den Serien liegt.

Für SciFi/Fantasy/Mystery-Fans am interessantesten sind dabei sicherlich die beiden neuen Serien "Supernatural" und "Eureka". In "Supernatural" reisen zwei Brüder auf der Jagd nach paranormalen Vorkommnissen quer durchs Land und kämpfen gegen übernatürliche Kräfte. In den USA liefen bereits zwei Staffeln und eine dritte ist angekündigt.
"Eureka", von dem der amerikanische SciFi-Channel momentan die zweite Staffel ausstrahlt, handelt von einer Kleinstadt in der Wissenschaftler an geheimen Forschungsprojekten für die Regierung arbeiten.

Weitere Neuzugänge sind "Brothers & Sisters", eine Familiensaga mit Calista Flockhart (Ally McBeal), und die bereits eingestellte Serie "Kidnapped", die einen Entführungsfall beleuchtet.

Außerdem wird es neue Episoden von "Desperate Housewives", "Grey's Anatomy" und "Lost" geben. Auch die beiden Eigenproduktionen "Dr. Psycho" und "Stromberg" werden fortgesetzt.

Im Filmbereich wurden "Oceans's Twelve", "Die Geisha", "Madagascar", "Hitch - Der Date-Doktor", "Harry Potter und der Gefangene von Askaban", "Star Wars: Episode III" und "Krieg der Welten" als Highlights präsentiert.

Quelle: Quotenmeter.de



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: