Doctor Who: The Glamour Chase
Ein weiterer Toller Roman von Gary Russell Kategorie: Literatur & Comics - Autor: Ulrike Waizenegger - Datum: Samstag, 02 April 2016
 
Titel: "Doctor Who: The Glamour Chase"
Bewertung:
Autor: Gary Russell
Übersetzung: -
Umfang: 243 Seiten
Verlag: BBC Books
Veröffentlicht: 08. Juli 2010
ISBN: 978-1-84607-988-7
Kaufen: Hardcover (E), Taschenbuch (E), Kindle (E), Hörbuch (E)
 

Kurzinhalt: Den Doctor und seine Begleiter Amy und Rory verschlägt es ins Jahr 1936 zu einer archäologischen Ausgrabungsstätte. Doch was hier gefunden wurde, deutet auf Außerirdische. Wieso ist dieser Fund dann nicht in die Geschichte eingegangen? Je länger das Trio die Sache untersucht, desto mehr deutet alles darauf hin, dass hier etliches nicht mit rechten Dingen zugeht. Bald stellt sich sogar heraus, dass der Fund aus der Vergangenheit eine tödliche Bedrohung für die Gegenwart darstellt.

Review: "The Glamour Chase" ist das zweiundvierzigste Buch aus der Bücherreihe zu New Who, und das sechste mit dem elften Doctor, der im Fernsehen von Matt Smith gespielt wird. Ebenfalls dabei ist dessen Companion (Begleiter) Amy Pond, gespielt von Karen Gillan. Weiter dabei ist Rory Williams, gespielt von Arthur Darvill. Die Geschichte ist zeitlich in der zweiten Hälfte der fünften Staffel angesiedelt. Als ich das Buch in die Hand nahm und den Autorenname sah, stieg beinahe ungewollt meine Hoffnung auf ein gutes Buch. Nach den letzten Enttäuschungen durchaus nachvollziehbar, und Gary Russell hatte mit "Beautiful Chaos" ja eines meiner Lieblingsbücher geschaffen. Zu meiner Freude hat Russell auch mit "The Glamour Chase" wieder eine gelungene Geschichte auf Papier gebracht. Deren Stärke liegt zum einen in einer unerwartet spannenden, aber auch lustigen Erzählung. Hinzu kommt, dass alle drei Hauptpersonen sehr gut getroffen sind. Und die meisten Punkte räumt das Buch aber mit den Szenen mit Rory ab. Doch eines nach dem anderen. Zunächst die Story. Am Anfang scheint alles recht langsam aufgebaut zu werden, doch sehr schnell beginnt eine Achterbahnfahrt. Spannung, Humor, unerwartete Wendungen, man bekommt alles geboten. Vor allem auch interessante Nebenfiguren. Doch hierin liegt auch mein Kritikpunkt an der Geschichte. Für meinen Geschmack waren es fast zu viele Nebencharaktere und es war ab und an etwas anstrengend, den Überblick zu behalten. Wett gemacht wurde dies zum Glück aber durch die Art und Weise wie Russell sowohl den Doctor als auch Amy und Rory dargestellt hat. Inzwischen zählt dies für mich als Talent, denn sehr viele Autoren liegen entweder komplett daneben oder treffen nur eine Figur wirklich gut, die anderen so lala. Entsprechend begeistert bin ich von den Szenen mit Rory. Man lernt hier so viel über ihn, seine Beziehung mit Amy, seine Vergangenheit, und was ihn zu der Person gemacht hat, die er nun ist. Dies ist wirklich die versteckte Stärke des Buches.

Fazit: Kudos für Gary Russell und "The Glamour Chase". Wieder einmal schafft er es, eine Geschichte, die dem Cover nach eher bedingt interessant klingt, zu einem fantastischen Abenteuer in der "Doctor Who" Buchwelt zu machen. Etwas Punktabzug gibt es aufgrund der Anzahl der Nebenfiguren, aber Bonuspunkte räumt Russell mit seiner Charakterisierung von Rory ab. Dies macht dieses Buch so erfrischend anders und hebt es von den anderen ab. Denn Rory wird gerne stiefmütterlich behandelt und hat nicht wirklich groß Entwicklung. Nicht hier. Danke dafür, Gary Russell. Ich freue mich schon auf das nächste Buch von ihm.

Bewertung: 4.5/5 Punkten
Ulrike Waizenegger





Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: