“Tolkiens Welt”: Ausstellungseröffnung im Museum der Veste Otzberg
Ab 20. Mai Teil des "Hobbit-Jahres" in Südhessen Kategorie: Conventions / Fandom - Autor: Roger Murmann - Datum: Donnerstag, 17 Mai 2012
 
ImageAm 20. Mai 2012 ab 15 Uhr eröffnet die Sonderausstellung “Tolkiens Welt” im Museum der Veste Otzberg im vorderen Odenwald (Kreis Darmstadt-Dieburg). Die Ausstellung wurde im Rahmen der diesjährigen Kooperation der Veste mit dem Stammtisch Rhein-Main “Die Grauen Frankfurten” der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. (DTG) organisiert.

In diesem mehrfachen Jubiläumsjahr 2012 wäre der britische Erfolgsautor J.R.R. Tolkien 120 Jahre alt geworden. Außerdem erschien vor 75 Jahren “Der Hobbit”, dessen erster Teil in diesem Jahr auch in die Kinos kommen wird. Ebenso wurden vor 50 Jahren erstmals “Die Abenteuer des Tom Bombadil” publiziert. Genügend Gründe also für das Museum der Veste Otzberg in Zusammenarbeit mit der DTG die Sonderausstellung “Tolkiens Welt” ins Leben zu rufen. Die DTG und ihre Mitglieder, sowie zahlreiche befreundete Sammler, liefern dazu Exponate wie Bücher, Spiele, Modelle, Figuren, Kostüme, Dioramen, Karten und Grafiken. Die bekannteste deutsche Tolkien-Illustratorin Anke Eißmann stellt ebenfalls einige ihrer Werke aus. Die Ausstellung ist voraussichtlich bis Ende Dezember 2012 zu sehen, mit der Option auf Verlängerung bis ins nächste Jahr.

“Im Museum wurde in den letzten Monaten viel gewerkelt”, sagte der Betreiber der Burg, Rolf Tilly. Die Räumlichkeiten sind frisch renoviert, Elektrik und Beleuchtung wurden erneuert, Exponate und Informationen beschafft. Neben der Tolkien-Ausstellung wird am gleichen Tag der erste Teil der neuen Dauerausstellung des Burgmuseums, die Zeitstraße von 766 bis 1983, eröffnet. Der 20. Mai ist gleichzeitig der "Internationale Museumstag".

Vom 28. bis 29. Juli 2012 steigt außerdem auf der Veste eine “Unexpected Party”, am 9. und 12. Dezember 2012 gibt es m Rahmen der Kooperation mit der DTG Lesungen aus den “Briefen vom Weihnachtsmann”. Die Ausstellung ist Teil der Aktivitäten der überaus lebendigen Science Fiction- und Fantasy-Szene des Rhein-Main-Gebietes, die in diesem Jahr mit der Modellausstellung "Darmstadt SpaceDays", dem literarisch orientierten "Buchmesse Convent" und dem Rollenspielertreffen "DreieichCon" noch zahlreiche weitere Höhepunkte für Fans bereit hält.

Quellen/weiterführende Links: www.tolkiengesellschaft.de, www.tolkien-rheinmain.de und www.veste-otzberg.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: