"Mad Max 4: Fury Road": George Miller arbeitet an neuer Trilogie
Die Drehbücher sind so gut wie fertig Kategorie: DVD & Kino - Autor: Tobi Thandor - Datum: Donnerstag, 01 Dezember 2011
 
Eigentlich sollte George Miller im letzten Jahr mit dem Dreh von "Mad Max 4: Fury Road" beginnen, doch überraschende Regenfälle verwandelten eine Wüste in Australien in eine blühende Landschaft. Demnach soll es nun erst im April 2012 in Namibia losgehen. Sollte dieses Mal alles planmäßig verlaufen, hat Regisseur Miller sogar genug Stoff in der Schublade, um eine komplett neue "Mad Max"-Trilogie zu erschaffen.

"Wir haben mit 'Fury Road' angefangen, aber dann begannen wir noch mit einer zweiten und sogar einer dritten Story", erklärt Miller. "Das Drehbuch für den zweiten Teil ist bereits fertig, das für den dritten Teil ist ebenfalls kurz davor. Wir hatten das nie geplant, das ergab sich einfach bei der Entwicklung der Charaktere." Laut Produzent Doug Mitchell habe "Fury Road" ein wirklich großes Budget. "Die Zahlen sind vertraulich, aber das Budget ist wirklich massiv. Wenn ein Budget über 100 Millionen Dollar liegt, dann ist es ein großes Budget. Unseres ist größer", so Mitchell. "Gerüchte besagen, es wären etwa 200 Millionen Dollar, was ich weder bestätigen noch abstreiten werde. Es ist eben ein wirklich gewaltiger Film."

Wann "Mad Max: Fury Road" ins Kino kommen wird, ist bisher nicht bekannt.


Quelle: Worstpreviews.com     



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar: