HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow Star Trek arrow Enterprise arrow Die Serie
Star Trek
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Forum News
Intern
Impressum
Team
Jobs
Suche



Die Serie: Star Trek Enterprise Drucken E-Mail
Inhalt:
Inhalt Wir schreiben das Jahr 2151. Vor 88 Jahren haben die Vulkanier den ersten Kontakt zu den Menschen hergestellt. Eine Allianz zwischen der Erde und Vulkan hat sich gebildet, die Föderation jedoch wurde noch nicht gegründet. Die Enterprise, das erste Langstreckenraumschiff der Menschheit, das Warp 5 fliegen kann, wird losgeschickt, um den auf der Erde abgestürzten Klingonen Klaang zurück nach Qo'nos zu bringen. Was sie nicht wissen ist, dass die Suliban, eine genetisch verbesserte Spezies unter dem Kommando einer geheimnisvollen Person aus der Zukunft, ebenfalls hinter Klaang her sind.
Nachdem die ersten Turbulenzen überstanden sind, wird die Enterprise auf Forschungsmission geschickt. Dort trifft die Crew auf zahlreiche neue Feinde, aber auch auf neue Freunde. Den Kern der Geschichten bildet immer wieder der "Temporale Kalte Krieg", in dem die Enterprise und ihre Crew eine zentrale Rolle zu spielen scheint.

Hintergründe:
"Enterprise" ist die bis dato jüngste Star Trek-Serie. Nachdem Voyager mehr oder weniger zufrieden stellend beendet war, überlegte man sich, was man jetzt machen könnte, um die Crew eines neuen Schiffes jede Woche auf ein neues Abenteuer schicken zu können.
Vielleicht inspiriert durch die Fortsetzung der Star Wars-Filme, entschied man sich dazu die Serie vor Kirk und seinen Abenteuern spielen zu lassen - ein Schritt, der nicht von allen Fans begrüßt wurde. Viele machten / machen sich Sorgen um die Kontinuität, die Star Trek in den vergangenen Jahren aufgebaut hat. Sicher ein berechtigter Kritikpunkt.

Sozusagen in letzter Minute hatte "Enterprise", jetzt übrigens unter dem Titel "Star Trek: Enterprise" unterwegs, eine vierte Staffel genehmigt bekommen. In dieser vierten Staffel wurde der Temporale Kalte Krieg für beendet erklärt. Das neue Serienkonzept beruht nicht mehr auf Staffelübergreifenden Handlungsbögen, sondern auf kleineren, maximal drei Folgen umfassenden Geschichten.
Leider führte auch das nicht zur gewünschten Steigerung der Einschaltquoten, obwohl die Serie seit ihrem Start am 26. September 2001 fast stetig an Qualität zunahm. So kam es leider, dass die Serie am 2. Februar 2005 für abgesetzt erklärt wurde. Die letzte Folge wird am 13. Mai ausgestrahlt.

Crew:
CrewJonathan als Archer Captain
T'Pol als Wissenschaftsoffizier
Phlox als Doktor
Travis Mayweather als Navigation
Malcolm Reed als Taktischer Offizier
Charles Tucker III als Chefingenieur
Hoshi Sato als Kommunikationsoffizier

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


3x08 Zeit zu sterben
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 24.04.17 | 20.15 Uhr


8x13 Der Frontalangriff
NCIS: L.A. | Sat1
Mo. 24.04.17 | 21.15 Uhr


6x13 Mein liebster Feind / 6x14 Unglück im Glück
Hawaii Five-0 | Sat1
Mo. 24.04.17 | 22.10 Uhr