HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Star Wars arrow "Star Wars: Knights of the Old Republic 2": Restoration-Mod veröffentlicht
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Star Wars: Knights of the Old Republic 2": Restoration-Mod veröffentlicht Drucken E-Mail
Der lange Weg zum (fast) vollständigen Spiel Kategorie: Star Wars - Autor: Alexander Lutz - Datum: Sonntag, 21 März 2010
 
Im Dezember 2003 veröffentlichte Lucas Arts den Bestseller "Star Wars: Knights of the Old Republic". Bereits ein starkes Jahr später erschien 2004 "Knights of the Old Republic 2: The Sith Lords" (kurz: KOTOR 2: TSL). Leider wurde das Game sowohl von Kritikern, als auch Spielern als zweitklassig bezeichnet, denn es wirkte irgendwie unfertig.

Bald stellte sich heraus, dass dieser Eindruck nicht täuschte: Um den Veröffentlichungstermin einhalten zu können, mussten die Programmierer von Obsidian Entertainment wichtige Teile aus dem "KOTOR 2: TSL" herausnehmen bzw. den Zugriff sperren. Leider wurde auch diese Aktion so schlampig durchgeführt, dass im fertigen Spiel immer noch Hinweise auf den gesperrten Inhalt enthalten waren.

Daher machten sich in den Folgemonaten mehrere Teams daran, die immer noch auf der Spiel-DVD enthaltenen, aber gesperrten Inhalte fertigzustellen und zu entsperren. Dies konnte aus urheberrechtlichen Gründen jedoch nur über sogenannte Mods (Modifications) geschehen.

An diese Arbeit machten sich zwei unabhängig voneinander arbeitende Modder-Teams: Zum einen das 'Team Gizka', das sich hauptsächlich aus ehemaligen "KOTOR 2: The Sith Lords"-Programmierern zusammensetzte. Und zum andern ein Team hochtalentierter unhabhängiger Modder, die sich 'TSL Restored Content Team' nannten.

Beide Projekte zogen sich jahrelang in die Länge und vor etwa einem Jahr kam es zu schweren Streitigkeiten im Team Gizka, die dazu führten, dass deren Arbeit seit Mitte letzten Jahres ruht.

Beim "TSL Restored Content Team" lief die ganze Sache wohl besser: Wie Darth-Sonic.de berichtete, hat dieses Team nach jahrelanger Arbeit nun die endgültige Version ihres Restorations-Mods veröffentlicht! Somit steht "KOTOR 2: TSL" den Spielern jetzt erstmals in der (fast) ursprünglich geplanten Form zur Verfügung. Lediglich das "Genoharadan-Quest" fehlt in diesem Mod (gegenüber dem Gizka-Mod), da hierfür zu wenig Informationen im Hauptspiel enthalten waren und deshalb die Eigeninterpretationen der Modder zu umfangreich für einen Restorations-Mod gewesen wären.

Mehr Infos über "Mods":
Mods sind Patches, die meistens von privaten Programmierern entwickelt und kostenlos zum Download angeboten werden. Einmal installiert verändern Mods das Originalspiel meist in wesentlichen Punkten. So wird zum Beispiel aus einem Weltraum-Flugsimulator wie "X3" durch den passenden Mod ein "Star Wars" -Flugsimulator.


Quellen / weiterführende Links:
Darth-Sonic.de / Worldoftheoldrepublic.de / Deadlystream.com / Team-Gizka.org / Gulli.com




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x04 Aber es ist doch ihr Kind
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


5x12 In Gedanken gefangen
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


4x12 Scherben des Spiegels
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 22.00 Uhr