HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "Terminator": Whedon hat angeblich Interesse an Halcyon Holding-Rechten
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Terminator": Whedon hat angeblich Interesse an Halcyon Holding-Rechten Drucken E-Mail
Die Produktionsrechte sollen versteigert werden Kategorie: DVD & Kino - Autor: L.Black / M.Wenzel - Datum: Sonntag, 08 November 2009
 
Das in finanziellen Schwierigkeiten steckende Filmstudio Halcyon Holding Group hat sich entschieden, die Rechte am "Terminator"-Franchise zu verkaufen, die vor zwei Jahren für 25 Millionen Dollar erworben wurden. Die Auktion soll noch in diesem Monat stattfinden. Bislang ist nicht bekannt, welchen Erlös sich das Unternehmen erhofft. Da die Rechte an "Teenage Mutant Ninja Turtles" vor kurzem für 60 Millionen Dollar verkauft wurden, ist davon auszugehen, dass das "Terminator"-Franchise bei Weitem mehr einbringen wird.

Von mehreren großen Filmstudios wurde bereits Interesse an dem Franchise bekundet. Als Hauptinteressent gilt derzeit Sony Pictures. Unter den anderen Interessenten sind z.B. Summit Entertainment - das Studio hinter der erfolgreichen "Twilight"-Reihe.

Auch der Schöpfer von "Buffy", "Firefly" und "Dollhouse", Joss Whedon, hat Interesse an den Rechten bekundet und bereits eine ansehnliche Liste Ideen genannt, wie es nach seinen Vorstellungen mit "Terminator" weiter gehen wird. Seine Vorschläge sind im untenstehenden Quellenlink bei Deadline.com nachzulesen.

Wie ernst man Whedons Angebot nehmen kann, ist derzeit allerdings fraglich. Es könnte sich dabei auch um einen Scherz des Kult-Produzenten handeln, der für seinen schrägen Humor bekannt ist. So schlägt er beispielsweise vor, einen Mix aus "Terminator" und "Herr der Ringe zu kreieren. Den Vorteil dieser Idee sieht Whedon vor allem darin, dass ein seelenloser Cyborg nicht von der dunklen Macht des Rings beeinflussbar sei und dadurch Frodo bei seinen Abenteuern hilfreich zur Seite stehen könnte. Auch ein "Terminator"-Musical ist in seiner Liste zu finden. 

Hinzu kommt, dass Whedon lediglich den relativ geringen Betrag von 10.000 Dollar für die Rechte am Franchise anbietet. Das verstärkt den Eindruck, dass das Angebot von ihm nur scherzhaft gemeint war. Andererseits wäre auch möglich, dass er sich mit dieser öffentlichkeitswirksamen Aktion als potentieller Kandidat für die kreative Weiterentwicklung (und nicht für den Rechtekauf) der "Terminator"-Reihe ins Gespräch bringen wollte. 


Quellen: ComingSoon.Net / Deadline.Com
SELECT a.id, a.title, a.title_alias, a.introtext, a.fulltext, a.sectionid, a.catid, a.created, a.created_by, a.created_by_alias, a.images FROM #__content AS a LEFT JOIN #__content_frontpage AS b ON b.content_id = a.id LEFT JOIN #__users AS c ON c.id = a.created_by LEFT JOIN #__sections AS d ON d.id = a.sectionid LEFT JOIN #__categories AS e ON e.id = a.catid WHERE (a.state = '1') AND (a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2020-09-23 06:10:48') AND (a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2020-09-23 06:10:48') AND (d.published = '1') AND (e.published = '1') AND (a.catid IN (88889016) ) AND (e.name IN ('Terminator') ) AND (a.access = '0') ORDER BY a.created DESC LIMIT 10 The parameters you have activated
do not correspond with any content items.
Please reconfigure your parameters


Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:



 

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden