HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Fringe arrow "Fringe": Neues über den Beobachter
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"Fringe": Neues über den Beobachter Drucken E-Mail
Michael Cerveris mit Details über den Kahlkopf und seine Rolle (Spoiler) Kategorie: Fringe - Autor: Luna Black - Datum: Samstag, 17 Oktober 2009
 
In einem Interview mit dem SciFi-Wire sprach Michael Cerveris über den mysteriösen kahlköpfigen "Beobachter", eines der faszinierendsten Rätsel in "Fringe". Hierbei gab er folgende Hinweise über die Rolle seines Charakters:

Der Beobachter ist nicht alleine. Es wird eine Episode geben, die sich auf den Beobachter konzentriert, und hierbei wird sich herausstellen, dass es eine ganze Gesellschaft von Beobachtern gibt. Man wird erfahren, wieviele es sind, und was ihr Zweck ist. Beobachter seien nicht nur dazu da, zu beobachten und Notizen zu machen, so Cerveris. Sie hätten Regeln, die ihr Zusammenwirken mit den Hauptcharakteren festlegen. Alle Beobachter seien sich sehr ähnlich - wenn man einen gesehen habe, habe man alle gesehen. Es gäbe keine weiblichen Beobachter, aber man solle nicht davon ausgehen, dass die Beobachter männlich seien oder überhaupt ein Geschlecht haben.

Die zweite Staffel werde den Beobachter seltener zeigen, dafür aber in ausgedehnteren Szenen. Dies ist auf Cerveris Broadway-Engagement zurückzuführen, das seine Anwesenheit vor Ort in Vancouver erschwert. Zwar war die Rolle ursprünglich nur als Einmal-Auftritt gedacht, sie entwickelte sich jedoch schnell zum "Running Gag" und es wurde entschieden, den Beobachter zu einem vollständigen Charakter auszubauen. "Mir wurde nichts gesagt, ich wusste zu der Zeit nicht ob ich ein Guter, ein Böser, ein Mensch, Außerirdischer oder aus einer anderen Dimension war", erklärte Cerveris." Der Charakter des Beobachters sei ständig in der Entwicklung. 

Serien-Infos:

"Fringe" ist eine amerikanische Science Fiction-Serie, die einer in Boston stationierten FBI-Abteilung für Grenzwissenschaften folgt. Die Abteilung untersteht der Homeland Security. Das Team verwendet unorthodoxe Grenzwissenschaften und FBI-Untersuchungstechniken, um das "Schema" zu untersuchen, eine Reihe unerklärter, oft grausiger Vorfälle, die sich auf der ganzen Welt ereignen. Die Show wurde als Kreuzung zwischen Akte X, Altered States, Twilight Zone und Dark Angel beschrieben. 

Serienschöpfer sind J.J. Abrams, Alex Kurtzman und Roberto Orci. In den Hauptrollen sind Anna Torv, Joshua Jackson und John Noble zu sehen. 


Quelle: SciFi-Wire




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:






  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x04 Aber es ist doch ihr Kind
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


5x12 In Gedanken gefangen
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


4x12 Scherben des Spiegels
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 22.00 Uhr