HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Star Wars arrow "Star Wars" mit "The Old Republic" & "Clone Wars - Staffel 2" auf Comic Con
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Star Wars" mit "The Old Republic" & "Clone Wars - Staffel 2" auf Comic Con Drucken E-Mail
Die volle "Star Wars"-Power in San Diego Kategorie: Star Wars - Autor: Alexander Lutz - Datum: Freitag, 24 Juli 2009
 
Bekanntermaßen ist die 'San Diego Comic Con' (SDCC) eine der wichtigsten Messen, wenn es um neue Infos zum Thema Star Wars geht. Bereits in den letzten Jahren wurden hier (neben den amerikanischen Star Wars Conventions, den „Celebrations") die wichtigsten Neuigkeiten zu dem populären Franchise bekannt gegeben.

Die Bilder und Videos, die im folgenden Text erwähnt werden, könnt ihr euch mit einem Klick auf den jeweiligen Quellen-Link am Ende dieser Meldung anschauen.

Mittlerweile wurden die zwei größten Themenbereiche des Lucas-Imperiums bekannt gegeben: Wie zu erwarten war, handelt es sich dabei um „The Old Republic" (TOR), das neue MMO aus dem Hause Lucas Arts und Bioware, sowie um die mittlerweile zum Multimedia-Projekt angewachsene CGI-TV-Serie „The Clone Wars" (TCW). Bereits einige Tage vor der Eröffnung der SDCC fanden immer mehr Details zu Lucas' dazu ihren Weg zu den Fans.

So ist beispielsweise seit einigen Monaten bekannt, dass im Herbst diesen Jahres die 2. Staffel der Star Wars-Serie in Amerika anläuft. Doch nun sind auch schon weitere Details darüber durchgesickert. Auf starwars.com wurden mittlerweile fünf Bilder von Kopfgeldjägern, die in der 2. Staffel von TCW auf tauchen werden, veröffentlicht. Neben zwei unbekannten Vertretern der Bounty Hunter-Zunft sieht man auch Cad Bade, den Kopfgeldjäger, der in der letzten Episode von Staffel 1 den Galaktischen Senat unter seine Kontrolle brachte und Zirro the Hut befreite. Deutlich überraschender sind jedoch die zwei letzten Bilder, die die Kopfgeldjägerin Aura Sing (aus Episode 1) und den echsenhaften Boosk aus Episode 5 zeigen.

Neben diesen ersten Infos zur 2. Staffel der Fernsehserie, gab es kürzlich auch einige Infos zum neuen Multiplattform-Game „The Clone Wars: Republic Heroes" (TCW RH), das am 15.09.2009 für PC, XBOX 360, Wii, NDS, PS2, PS3 und PSP erscheinen wird. So erschien auf yahoo.com ein Trailer zu diesem Spiel,  das Spiel eine Art interaktive TV-Episode werden soll, die zwischen der 1. und 2. Staffel von TCW angesiedelt ist. Deshalb wurde die Spielhandlung auch von einem der Serien-Autoren geschrieben. Außerdem gibt es bei ign.com drei Ingame-Videos die sowohl die Grafik als auch die Spielmechanik zeigen.

Eine wirklich herausragende Besonderheit bei TCW RH ist der Koop-Modus. Denn erstmals ist es möglich, dass sich ein Mitspieler jederzeit während eines laufenden Spiels ins Geschehen ein- und wieder ausklinken kann. Dies ist möglich, weil sich in den meisten Missionen zwei Hauptfiguren durch den Level kämpfen.

TCW RH besteht laut 4Players.de aus über 30 Missionen, die in zwei Missions-Typen aufgeteilt sind. Einerseits soll es Jedi-Missionen geben, in denen es um Laserschwert-Nahkämpfe geht und andererseits gibt es Klon-Missionen, die als Shooter gespielt werden. Wie man in den genannten Ingame-Videos sehen kann, wird das Game komplett aus der Third Person-Perspektive dargestellt.

Vor einigen Wochen gab es zudem die Information, dass LucasArts für dieses Game sowohl ein offizielles Laserschwert- als auch einen Klon-Trooper-Blaster als Wii-Zubehör lizenziert hat. In dieses Zubehör wird die Wiimote während des Spiels eingerastet. So kann man die Wiimote in ein Laserschwert bzw. Wiimote und Nunchuk in einen Litegun-Klon-Blaster verwandeln. Die Controller sind beim Zubehör nicht enthalten.

Zum Schluss noch ein Ausblick auf de nächsten 2-3 Tage der bevorstehenden Ereignisse auf der Comic Con in San Diego: Lucas Arts hatte bereits letzte Woche „weltexklusive Ankündigungen" angekündigt (wir berichteten). Beim Betrachten dieses Bildes eines Comic-Bon-Banners stellt sich die Frage, ob eine dieser Ankündigungen vielleicht ein neues LEGO Star Wars-Spiel ist: „LEGO Star Wars: The Clone Wars"? Wir halten euch auf dem Laufenden!


Quellen: StarWarsBlog.com / Videogames.Yahoo.com / UK.ps3.IGN.com 
4players.de / StarWars.com / Superherohype.com 



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden