HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Fringe arrow "Fringe": Interview mit den Mitschöpfern Orci & Kurtzman
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"Fringe": Interview mit den Mitschöpfern Orci & Kurtzman Drucken E-Mail
Welche Antworten wird uns die Serie liefern? Kategorie: Fringe - Autor: Michael Spieler - Datum: Freitag, 03 April 2009
 
Roberto Orci und Alex Kurtzman, neben J.J. Abrams Mitschöpfer der SciFi Serie "Fringe", sprachen mit SciFi-Wire darüber, dass die Serie selbstauferlegte Fragen zum Ende der ersten Staffel hin anfangen wird zu beantworten. In dem Interview sagte Orci, dass sie gerade die letzten beiden Folgen der ersten Staffel abdrehen würden. Mit seinem Autorenkollegen Kurtzman war er schon an "Star Trek", "Transformers" und der Fernsehserie "Alias" beteiligt.

Auf die Frage, ob die letzten Folgen der Staffel die Dinge miteinander verknüpfen werden, versprach Orci, dass dem so wäre, nur die Geschwindigkeit in der dies geschehe, bleibt fraglich.Orci fügt hinzu, dass sie darüber viel mit dem Network gesprochen haben, denn "[...] manchmal wollen sie [das Network] Antworten und wir [die Autoren] schreiben dann eine Folge in der wir alles beantworten und das ist ihnen natürlich zu schnell. So dass es immer wichtig ist, herauszufinden, mit welcher Geschwindigkeit man Dinge preisgibt, aber es gibt definitiv Antworten, die wir unbedingt loswerden wollen."

Es folgt das gekürzte Interview zwischen SciFi-Wire und Orci & Kurtzman über "Fringe", mit Anna Torv, Joshua Jackson und John Noble in den Hauptrollen. Es enthält für Leute, die die Serie momentan auf ProSieben verfolgen, leichte Spoiler.

Frage: Sie haben im Verlauf der Geschichte immer wieder William Bell, den Gründer von 'Massive Dynamic' und einstigen Kollegen von Walter Bishop erwähnt. Auch tauchte der mysteriöse Beobachter (Glatzkopf) immer wieder auf und es wurde angedeutet, dass die Vergangenheit der drei Hauptrollen - Olivia, Peter und Walter - irgendwie miteinander verbunden sei. Was können Sie uns darüber sagen, d.h. wieviel werden sie darüber preisgeben und was bleibt weiterhin offen?
Orci:
Wir haben eine ultimative Lösung. Seit dem wir einen Autorenstab haben, sind wir auch mit der Frage beschäftigt, was genau das Schema [The Pattern] ist, warum es passiert und was all diese Dinge verursacht. Darauf haben wir eine Antwort, nur wird sie vermutlich noch lange auf sich warten lassen müssen. 
Aber die Interessen und Zugehörigkeiten verschiedener Parteien, wie z.B. William Bell und seine potentielle Verbindung zu unseren 'Helden', werden mehr ausgebaut und ihr Platz in der Welt besser definiert. 

Frage: Noch vor dem Ende der ersten Staffel?
Orci:
Ja.

Frage: Werden wir erfahren wer 'Der Beobachter' ist?
Orci:
Wer er ist? Nicht wer, aber man wird mehr über die Zusammenhänge erfahren, von denen er ein Teil ist.

Frage: Ich denke, es wurde irgendwo gesagt, er wäre aus einer anderen Dimension oder etwas Ähnliches?
Orci:
Das verrät Dir aber nicht sehr viel, oder? ... Das ist eine Antwort ohne Enthüllung.

Frage: In der Pilotepisode, fragte Agent Scott [Mark Valley] Olivia, warum Broyles [Lance Reddick] darum gebeten habe, sie in diese Einheit aufzunehmen. Wird diese Frage am Ende des Jahres beantwortet sein?
Orci:
Ja. ...

Frage: Es gibt da Hinweise auf 'mehr' zwischen Olivia und Peter. Werden sie das vertiefen oder eher nicht?
Orci:
Wir wollen das schon gern. Das ist etwas, dass einem offensichtlich durch den Kopf gehen muss, aber wir wollten sicher stellen, dass es auch verdient ist. Für die ersten 13 Episoden war es ganz interessant, weil jeder von vornherein davon ausging, dass es zwischen den beiden Hauptrollen knistert. Wir haben es aber ganz absichtlich so angelegt, dass sie gerade erst tief verletzt wurde und ihre letzte Beziehung wirklich schief gelaufen ist. Wenn Dir so etwas passiert, ist Dir sicher nicht nach flirten zu Mute. Wir haben dieses große Hindernis absichtlich aufgebaut und [Olivia] sollte schon den Großteil der Staffel brauchen, es zu überwinden. Wir gehen dabei ganz nach Gefühl, um zu sagen, wie weit wir damit gehen wollen. Nach jeder Folge fragen wir uns, ob sie sich soweit erholt hat, um Peter wahrzunehmen. Wenn dieser Moment eintritt, hoffen wir, dass wir ihn bemerken. 

Frage: Ich sprach vor einigen Wochen mit John Noble und auch er wollte nicht, dass sich die Vater-Sohn Beziehung zwischen Peter und Walter zu schnell einränkt, weil es zu viel Ballast gibt, der eine sofortige Freundschaft zwischen beiden verhindert. Teilt ihr diese Einstellung? 
Orci:
Absolut. Unser Motto bei den beiden war immer: Ein Schritt vorwärts, Zwei zurück. ...

Frage: Welche Art verrückter Wissenschaft werdet ihr in zukünftige Episoden einbauen?
Orci
: Von Chips unter der Haut zur Positionsbestimmung bis zum Klonen, was heutzutage realer ist, als zu Zeiten von "Akte X". Es gibt einen Rover auf dem Mars und Tarnvorrichtungen. Dann ist da noch HAARP (High Frequency Active Auroral Research Program), wobei Laser von der Ionosphäre abgelenkt werden und man in den Boden 'sehen' kann. Es gibt so etwas wie Wetterkontrolle, wie sie von den Chinesen bei den Olympischen Spielen verwendet wurde. Es gibt 'Chemtrails', wie sie u.a., aber zugegebenermaßen von der deutschen Regierung [getestet wurden um dem Effekt der Erderwärmung zu stoppen und dazu] in Aerosolform in Flugzeuge geladen wurden. [Orci übertreibt hier maßlos und hat offenbar nur Halbwissen, auch ist seine 'Tarnvorrichtung' nur für bestimmte Wellenbereiche machbar, Anm. d. Übers.] ... Jedenfalls wüsste ich nicht, wie wir ohne Geschichten da stehen sollten. Solange es das Internet gibt, haben wir auch Material für Geschichten.

Die letzten Folgen der ersten Staffel starten in den USA am 7. April 2009 auf FOX. In Deutschland läuft die Serie seit einigen Wochen montags auf ProSieben.


Quelle: SciFi-Wire  



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


1x01-1x10 - The Handmaid\'s Tale
Serie | Tele5
Fr. 18.10.19 | 22.00 Uhr


5x03 Pinguin, unser Held
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 21.10.19 | 22.00 Uhr


16x17 Funkstille
NCIS | Sat1
Di. 22.10.19 | 20.15 Uhr