HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Lost arrow "LOST": Diabolisches Finale in Staffel 5
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"LOST": Diabolisches Finale in Staffel 5 Drucken E-Mail
Kryptische Codenamen für den Staffelabschluß (ACHTUNG: Meldung enthält SPOILER) Kategorie: Lost - Autor: Michael Spieler - Datum: Sonntag, 29 März 2009
 
Wie Io9 berichtet, soll das Finale der fünften Staffel von "Lost", das gerade gedreht wird, eine Wendung beinhalten, die so diabolisch sei, dass sie inzwischen ein Dutzend verschiedene 'Codenamen' habe. Geht man von neuen Bildern vom Set aus, wird es wohl nass und gut bewaffnet. Vorsicht, Spoiler für Season 4 und 5!

Bereits das Finale von Season 4 erhielt von den Produzenten Cuse und Lindelof einen Codenamen "Frozen Donkey Wheel" (vereistes durch Esel angetriebenes Rad), der überraschenderweise sehr dicht an dem war, was schließlich auf dem Bildschirm zu sehen war. Aus der letzten Folge des offiziellen Podcasts zur Serie geht nun hervor, dass es eine Anzahl teilweise äußerst kryptischer Codenamen für das Finale von Staffel Fünf gibt. Darunter sind "Baby Diaper Covered In Barbeque Sauce" (Babywindel getränkt in Barbecue-Soße), "The Exploding Pretzel Jar" (Die explodierende Brezeltopf), "Jack Gets Pregnant" (Jack wird schwanger), "The Zombie Bake Sale" (Der Zombie-Backwarenverkauf) und "The Fork in the Outlet" (Die Gabel in der Steckdose). Die vollständige Liste der 13 Codenamen ist im Quellenlink Io9 nachzulesen.

Ferner zeigen die von Io9 veröffentlichten neuen Setbilder, dass das Finale ein weiteres Boot beinhaltet und Kate, Sawyer und Juliet bis an die Zähne bewaffnet sind.

Entertainment Weekly beschäftigt derweil die Frage, ob Juliet die Serie verlässt, weil die Schauspielerin der Rolle, Elizabeth Mitchell, die Hauptrolle in dem Remake von "V - Die außerirdischen Besucher kommen" für ABC angenommen hat. Ein Repräsentant von ABC sagte Ausiello jedoch, dass Mitchells Rolle in "V" nur Gastauftritte seien. Genau das hatten sie aber auch schon über die Rolle von Cynthia Watros in einem anderen Pilotfilm gesagt, während sie noch die Libby in "Lost" spielte. "Zwei Monate später war die von ihr dargestellte Libby tot.", so Ausiello.


Quellen: Io9 / DocArzt / SpoilerLost Blogspot  / Entertainment Weekly




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


13x07 Krieg der Welten
Supernatural | ProSieben MAXX
Mo. 25.11.19 | 20.15 Uhr


10x08 The World Before
Walking Dead | FOX
Mo. 25.11.19 | 21.00 Uhr


23x06 Keine Frau für Moe
Simpsons | Pro7
Mo. 25.11.19 | 21.10 Uhr