HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Fringe arrow "Fringe": John Noble (Walter Bishop) verspricht mehr Enthüllungen in der Serie
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



"Fringe": John Noble (Walter Bishop) verspricht mehr Enthüllungen in der Serie Drucken E-Mail
Der verrückte Wissenschaftler verrät einige Spoiler Kategorie: Fringe - Autor: Ulrike Waizenegger - Datum: Mittwoch, 04 Februar 2009
 
Vorsicht: Spoiler zur 1. Staffel von "Fringe"!

Die Fox-Serie „Fringe" ist am 20. Januar 2009 mit neuen Folgen auf die amerikanischen Bildschirme zurückgekeht.

SCI FI WIRE führte aus diesem Anlass vor Kurzem ein Interview mit John Noble, der in der Serie den verrückten Wissenschaftler Walter Bishop spielt, der zwar einerseits verrückt, aber dennoch ein Genie ist, weshalb er von der FBI-Agentin Olivia Dunham (Anna Torv) gebeten wird, zusammen mit ihr und seinem Sohn Peter (Joshua Jackson) paranormale Mysterien zu lösen.

Wir haben für euch die wichtigsten Erkenntnisse dieses Interviews zusammengefasst:
  • In den kommenden Episoden erfahren wir mehr über das Muster („The Pattern"), aber es wird darüber hinaus auch sehr viel mehr Infos über die Figuren in der Serie geben.
  • Bei der Agentin Olivia Dunham gibt es eine Enthüllung über ihre Vergangenheit, die klar macht, dass sie nicht die Person ist, die sie zu sein scheint.
  • Es wird auch ein paar Walter-Episoden geben, in denen er sich damit auseinandersetzt, was er in der Vergangenheit getan hat.
  • Darüber hinaus wird mehr über Peters düstere Hintergrundgeschichte verraten. Es wird auch hier und da ein paar Walter-Peter-Momente geben, wobei dieser Handlungsstrang in aller Ruhe weiterentwickelt wird.
  • Über die beiden Figuren „The Observer" (Michael Cerveris) und „Mr. Jones" (Jared Harris) hat Noble erzählt, dass man in nächster Zeit nichts über „The Observer" erfahren wird; aber für „Mr. Jones" wird es innerhalb der ersten vier neuen Episoden einen sehr beeindruckenden Abschluss geben.
  • Schließlich sagte Noble noch, dass es für den Zuschauer mehr aus dem Bereich der Gen-Manipulation zu sehen geben werde, und dass auch Zeitreise ein Thema in den kommenden Episoden sein wird.

„Fringe" läuft dienstags auf dem amerikanischen Sender Fox und wird am 16.03.2009 auf Pro Sieben starten.

In unserem Fringe-Guide findet ihr nähere Infos zur Serie.


Quelle: SciFi Wire 



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


13x02 Die Macht des Sohnes
Supernatural | ProSieben MAXX
Mo. 14.10.19 | 20.15 Uhr


10x02 We are the End of the World
Walking Dead | FOX
Mo. 14.10.19 | 21.00 Uhr


29x20 Dänisches Krankenlager
Simpsons | Pro7
Mo. 14.10.19 | 21.15 Uhr