HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Perry Rhodan & Kollegen arrow Storywettberb "Mord an Bord" beim Terranischen Club Eden
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



Storywettberb "Mord an Bord" beim Terranischen Club Eden Drucken E-Mail
Gedenken an Perry Rhodan-Autor Peter Terrid Kategorie: Perry Rhodan - Autor: Roger Murmann - Datum: Sonntag, 25 Januar 2009
 
Gedenken an Perry Rhodan-Autor Peter Terrid ImageAm 8. Dezember 2008 jährte sich zum zehnten Male der Todestag des bekannten deutschen SF-, Krimi- und Fantasyautors
Wolfpeter Ritter (alias PETER TERRID, John Catlin, Jerry Cotton, Pierre Lykoff, Patricia Wynes, Patrick Wynes).
Im Gedenken an den verstorbenen Perry Rhodan-Autor veranstaltet der Terranischer Club EdeN (TCE) einen Storywettbewerb unter dem Motto "Mord an Bord".

Vorgegeben ist die Hauptfigur, die Kriminalistin Lhoreda Machecoul (sie hat Peter Terrid für das Perryversum entworfen), die an Bord des Luxusraumschiffs EOS mit einem Mord konfrontiert wird. Aufgabe ist es, eine utopisch-phantastische Kriminalgeschichte dazu zu schreiben. Bewusst wurde "utopisch-phantastisch" und nicht "Science Fiction" geschrieben, um auch potenzielle Autoren anzusprechen, die andere Bereiche als das SF-Genre bevorzugen.

Auch wenn die Vorgaben Peter Terrids aus dem Perry Rhodan-Universum stammen, ist dieser Storywettbewerb NICHT an ein bestimmtes Science-Fiction-Universum gebunden. Die eingesandten Kurzgeschichten können, sie müssen aber nicht im Perryversum handeln. Sie können Gegenstand jeder denkbaren utopisch-phantastischen Umgebung sein.

Die Wettbewerbsjury besteht zum Teil aus Profiautoren (neben den Perry Rhodan-Autoren Hubert Haensel und Uwe Anton haben Alisha Bionda und Kai Meyer zugesagt), zum Teil aus Hobbyautoren und bekannten Größen aus dem aktiven Fandom, die einen persönlichen Bezug zu Wolfpeter Ritter haben (zugesagt haben hier bereits Rüdiger Schäfer, der irgendwo zwischen Profi und Fan derzeit steckt, Werner Fleischer und Michael Thiesen).

Einsendeschluss des Wettbewerbs ist der 31. März 2009.

Die zehn besten Stories werden prämiiert und in einem Buch veröffentlicht. Nach und nach werden sie auf der Wettbewerbshomepage vorgestellet. Die Preisverleihung findet auf dem GarchingCon 8 (17.-19. Juli 2009, www.garching-con.net) im Juli 2009 statt.

Weitere Details gibt es auf www.storywettbewerb.terranischer-club-eden.com

Quelle / weiterführender Link: www.terranischer-club-eden.com



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x04 Aber es ist doch ihr Kind
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


5x12 In Gedanken gefangen
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


4x12 Scherben des Spiegels
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 22.00 Uhr